Aus Gründen bin ich derzeit an Zeitreise Romanen interessiert. Ich...

Neuer Beitrag

Improvisationen

vor 7 Jahren

Aus Gründen bin ich derzeit an Zeitreise Romanen interessiert. Ich würde gerne wissen, ob jemand von euch ein Werk kennt, welches von einer Person handelt, die Momente in ihrem Leben "zurückspulen" kann.

Millie

vor 7 Jahren

In dem unten angehängten Buch landet die Hauptperson in ihrer eigenen Vergangenheit und ihm wird bewusst, dass jede Veränderung der Vergangenheit Auswirkung hat nicht nur auf seine Gegenwart und Zukunft, sondern auch auf die Menschen, die ihm nahestehen. Meinst du so etwas?
Gruß, Millie

Autor: Guillaume Musso
Buch: Wirst du da sein?

Improvisationen

vor 7 Jahren

@Millie

Nicht genau so etwas, aber ist ein guter Ansatz, danke!

Eternity

vor 7 Jahren

Meinst du soetwas in de Art wie "Wo warst du Robert?" von Hans Magnus Enzensberger. Ich habe es irgendwann mal in der Schule gelesen, ist also ein Kinderbuch, aber der Robert, der Hauptcharakter, springt gezielt durch die Zeit.

Improvisationen

vor 7 Jahren

@Eternity

Nein, trotzdem danke.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Versuche es mal mit dem angehängten Buch. Es ist ein Thriller und könnte in deine Richtung gehen.

Autor: Richard Doetsch
Buch: Die dreizehnte Stunde

Improvisationen

vor 7 Jahren

@Ein LovelyBooks-Nutzer

Das geht schon sehr in meine gezielte Richtung! Ist auch nicht genau das, aber es klingt so toll, dass ich es lesen werde. Danke!

Jens65

vor 7 Jahren

.... alle bisherigen angebotenen Bücher gehen nicht in die von Dir gezielte Richtung, kommen dem aber nahe. Wie wäre es, wenn Du Deine Frage etwas präziser stellen würdest. Mit Deiner unspezifischen Fragestellung, kann ich leider nicht viel anfangen. Nichts für ungut :-)

Jens65

vor 7 Jahren

habe ein Zeitreiseregal in meiner Bib
http://www.lovelybooks.de/bibliothek/Jens65/18882230/
vielleicht wirst du fündig !

steffchen3010

vor 7 Jahren

Ich weiß da was...allerdings passt dort die Beschriebung "Momente zurückspulen" nicht unbedingt...aber ansonsten ist das Buch "Die Frau des Zeitreisenden" von Audrey Niffenegger ganz interessant. Da reist der Protagonist in die Vergangenheit oder Zukunft ohne seinen Einfluss...er hat einen sogenannten Gen-Defekt, der die Zeitreisen auslöst. Nicht vom Titel abschrecken lassen. Den haben einige männliche Freunde von mir gelesen und fanden ihn ebenfalls toll. Viele stempeln den Roman als Frauenroman ab...ist er aber nicht!! Höchstenfalls das Cover ;-P

Autor: Audrey Niffenegger
Buch: Die Frau des Zeitreisenden

Improvisationen

vor 7 Jahren

@Jens65

Ich weiß nicht ... Ich kann es nicht wirklich präzisieren, aber ich denke, wenn jemand etwas derartiges kennt, springt er auch auf meine Frage an. :)

Improvisationen

vor 7 Jahren

@Jens65

Vielen Dank, schaue ich mir gerne an!

Annora

vor 7 Jahren

via Annoras Buchregal

Vielleicht gefällt dir auch "Der Funke des Chronos". Ich habe das Buch zwar nicht gelesen, aber ich habe es meinem Mann geschenkt, der auch gerne Zeitreise-Romane liest. Und er war total begeistert von dem Buch. Schau es dir einfach mal an, eventuell geht das ja in Deine Richtung.

Autor: Thomas Finn
Buch: Der Funke des Chronos: Ein Zeitreise-Roman

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Wäre das etwas?

Autor: Ken Grimwood
Buch: Replay - Das zweite Spiel

mabuerele

vor 7 Jahren

Mir fallen dazu zwei Serien von Jugendbüchern ein:
1. Die Nautilus-Reihe von Hohlbein
Es sind allerdings 6-8 Bücher. Der schluß könnte genau auf dein Thema zutreffen.
2. Justin Time
Justin reist in die Vergangenheit, um seine eltern zu finden, die von einer Zweitreise nicht zurückgekehrt sind.

Autoren: Peter Schwindt,... und 1 weiterer Autor
Bücher: Justin Time - Verrat in Florenz,... und 1 weiteres Buch
Neuer Beitrag