Neuer Beitrag

kiki62

vor 5 Jahren

Mein Tatsachenroman "Misshandelt im Namen seiner Ehre" ist endlich auf dem Buchmarkt. Ich hoffe, dass meine Absicht auch umgesetzt werdene kann. Ich will Frauen Mut machen, sich aus der Gewaltspirale zu befreien. Nicht erst nach dem x-ten Mal, sondern sofort, nach dem ersten Gewaltausbruch. Mich hat es fast mein Leben gekostet, dass ich diesem Mann verziehen habe. Niemals sind Schläge oder auch "nur" eine Ohrfeige ein Ausrutscher oder Schuld des Opfers.

Autor: Emilia Pfeifer
Buch: MISSHANDELT im Namen seiner Ehre - Tatsachen-Roman
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks