Bücher + Musik

Neuer Beitrag

Jackys-Blog

vor 5 Jahren

Hallo,
ich hab mich gestern erst hier angemeldet und hoffe das dass okay ist wenn ich das hier mal frage :D
Bei mir ist es so das ich manche Bücher mit Musik verbinde. Ist das bei euch auch so? Wenn ja welches Buch verbindet ihr mit welchem Lied oder mit welcher Musik.
Als ich von Kerstin Gier die Edelstein Serie gelesen habe stand bei mir sofort fest das ich diese Bücher immer mit Bon Jovis Hallelulja verbinden werde. 
Und bei Twilight ist es Clair de lune von Debussy, kommt zwar durch den Film aber ich finde es passt super.
Gruß Jacky

KleinerVampir

vor 5 Jahren

@Jackys-Blog

Hallo Jacky,

erst mal herzlich willkommen und viel Spaß hier bei lovelybooks!

Ja klar, ich verbinde auch Musik mit verschiedenen Büchern. Bei meinem absoluten Favoriten, der "Twilight-Saga" ist es bei mir auch Claire de Lune und die vielen Musikstücke aus den Soundtracks der Filme.
Bei "Watership Down" (ich weiß nicht, ob Du die Kaninchensaga kennst) ist es "Bright Eyes" von Simon & Garfunkel oder bei der "Dämonen"-Saga von Lynn Raven ist es die Violinenversion von David Garrett zu "Who want's to live forever?". Bestimmt fallen mir später nich mehr ein...

Jackys-Blog

vor 5 Jahren

@KleinerVampir
Danke für das nette willkommen :D
"Who wants to live forever" von David Garrett ist richtig schön :D
Die Kaninchensaga kenne ich gar nicht.werd ich mal suchen. Aber die Dämonen Saga kenne ich, hab auch schon eins davon gelesen. .

KleinerVampir

vor 5 Jahren

Jackys-Blog schreibt:
Die Kaninchensaga kenne ich gar nicht.werd ich mal suchen.

Guckst Du: http://www.amazon.de/Unten-am-Fluss-Watership-Down/dp/354860806X/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1342616182&sr=1-1

Lieber Gruß!

Kaira

vor 5 Jahren

Ich verbinde mit der "Twilight-Saga" Polarkreis 18. Das erste Album habe ich immer gehört, wenn ich die Bücher gelesen habe.
Aber auch zu Emily Brontes "Sturmhöhe" habe ich Polarkreis 18 gehört.
Ansonsten höre ich im Moment sehr viel von Akeboshi, The Audience zum Beispiel und habe dazu "Über uns Stille" von Morton Rhue gelesen.
Eigentlich kann man sagen, dass ich Musik mit Büchern verbinde, nicht andersherum.

Autor: Emily Brontë
Buch: Sturmhöhe

Jackys-Blog

vor 5 Jahren

mir ist noch ein lied eingefallen :D
Immer wenn ich "Buggles - Video killed the radio star" höre muss ich an Vampire Academy denken :D

Autor: Richelle Mead
Buch: Blutsschwestern

GOOMPI

vor 5 Jahren

Ganz klar, bei mir läuft auch immer einen Soundtrack im Hinterköpfchen. Bei manchen Büchern "drängt" sich mir die Musik dann mehr, bei anderen weniger auf.
Eines der Bücher die ich zuletzt las, hatte einen ganz gewissen Charakter, bei dem mir beharrlich das gleiche Lied die Neuronen kitzelte. Und zwar bei "Schimmernder Dunst über CobyCounty", dort war es "The Gaudy Side Of Town" von den Gaygns. Fortan schreibe ich in meinen Rezensionen das passende Lied dazu.

Autor: Leif Randt
Buch: Schimmernder Dunst über CobyCounty

Sabrina_Qunaj

vor 5 Jahren

Hallo Jacky, also mir geht es so beim Schreiben. Ohne Musik könnte ich nicht schreiben. Jeder Charakter hat seine eigenen Songs und ich hab dann am Ende zu jedem Buch quasi einen Soundtrack. Ich finde es dann interessant zu erfahren, welche Songs die Leser mit meinen Geschichten verbinden. Ich stelle die Playlists immer auf meine Homepage, wo die Leser dann vergleichen können, oder auf Facebook stelle ich jede Woche einen Song vor, der mich beim Schreiben begleitet hat. Du siehst: Bücher und Musik gehören für mich zusammen. Beim Lesen fallen mir auch immer wieder Lieder ein, die ich mit der Geschichte verbinde. Meistens ist es aber eher ein Instrumentalstück, das die Stimmung widerspiegelt.

Ganz liebe Grüße und noch viel Spaß auf LB.
Sabrina

Jackys-Blog

vor 5 Jahren

@ Sabrina_Qunaj
Hallo Sabrina
Ich habe gerade mal auf deiner Homepage gestöbert und deine Playlisten gefunden. Da sind so einige Lieder bei die ich richtig toll finde. Was ich sehr interessant finde ist dein Mischung.
Ich höre meistens, wenn ich lese, im Hintergrund Musik. Und manchmal passen die Lieder einfach :D
Gruß Jacky

Nordlicht21

vor 5 Jahren

Ich verbinde interessanterweise die Biografie von Willy Brandt (Erinnerungen) mit der Musik von Regicide...das war die Zeit, in der ich sehnsüchtig dem Beginn des Studiums entgegen gefiebert habe (und jetzt dem Ende von diesem ;). Meistens verbinde ich mit Büchern aber eher genau das: Situationen, Momente, Gedanken...

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks