Bücher von Conan der Barbar

Neuer Beitrag

Hans im Glück

vor 6 Jahren

Conan der Barbar von 1982 mit Schwarzenegger ist Kult und kommt als 3D jetzt neu in die Kinos. Habe in einem Filmbesprechung gelesen, dass Conan auf einer Romanvorlage beruht. Der Autor heißt Robert Howard, aber ich hab nicht viel dazu gefunden. Kennt das jemand und wie gut sind die Bücher?

Lilitu

vor 6 Jahren

Ich hatte vor kurzem eine im Prinzip schöne in Kunstleder gebundene Ausgabe von Robert E. Howards Conan-der-Barbar in der Hand. Leider war das Buch nicht in dem Zustand, wie es beschrieben war und ich habe es zurück geschickt.
Die Rezensionen sehen aber gut aus und ein Bekannter hat versichert, dass die Bücher besser sind als die Filme (die alten und besser als der neue sowieso).

Bei wikipedia findet man einige weitere Informationen zu Conan dem Cimmerier, wie er in den Büchern wohl heißt, sowie eine Auflistung der deutschsprachigen Bücher: http://de.wikipedia.org/wiki/Conan_der_Cimmerier

Autoren: Robert E. Stephen Jones (Editon) Les Edwards (Illustrator). Howard,... und 1 weiterer Autor
Bücher: THE COMPLETE CHRONICLES OF CONAN. (CENTENARY EDITION).,... und 1 weiteres Buch

Achim_Koeppen

vor 6 Jahren

@Hans im Glück

Kann über die Bücher nicht sehr viel sagen. Habe aber den neuen Conan schon im Kino gesehen Die Neuverfilmung ist allerdings meiner Meinung nach ziemlich schwach ausgefallen. Obwohl die Rahmenhandlung eigentlich nicht schlecht ist, reiht sich im Film nur eine Action Sequenz an die nächste. Action, Action, Action, so dass man kaum zu Atem kommt. Das ist ja leider in vielen Filmen heute der Fall. Kein Vergleich also zu dem Klassiker mit Arnold Schwarzegger. Hier hätte dem Film etwas mehr Handlungstiefe gut getan. So lange die Filmemacher aber glauben, dass die jüngeren Zuschauer so etwas mögen, wird sich wohl nicht viel ändern.

Neuer Beitrag