Bauen die Bücher von Sarah Lark aufeinander auf?

Neuer Beitrag

nutellabrot86

vor 7 Jahren

Bauen die Bücher von Sarah Lark aufeinander auf?

JuliaKristina

vor 7 Jahren

Die Neuseeland-Bände auf jeden Fall. Ich würde dir echt empfehlen, die Bände nacheinander zu lesen, da man sonst die zahlreichen Familienverhältnisse nicht gut nachvollziehen kann. Ich würde mit der "Helen" Reihe beginnen, ich hänge den ersten Band mal an.
Übrigens schreibt diese Autorin unter einigen Pseudonymen, schau doch mal hier vorbei: http://de.wikipedia.org/wiki/Sarah_Lark

Autor: Sarah Lark
Buch: Im Land der weißen Wolke

Sonnenblume

vor 7 Jahren

Ja, die Bücher lesen sich leichter, wenn Du sie der Reihenfolge nach liest. Ansonsten fehlen einem manche Details. Die Reihenfolge der Sarah Lark Bücher ist folgende:
1. Im Land der weißen Wolke (2007)
2. Das Lied der Maori (2008)
3. Der Ruf des Kiwis (2009)
4. Das Gold der Maori (2010)
5. Im Schatten des Kauribaums (erscheint im Februar 2011)

Autor: Sarah Lark

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

genau, da schließ ich mich meinen vorgängern an. Nur das neueste Buch (das gerade auf dem Markt ist) von ihr "Das Gold der Maori" ist eine unabhängige, eingenständige Geschichte.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

@Sonnenblume

oh ich hab gar nicht mitbekommen, dass bald ein neues Buch von ihr erscheint! danke für den hinweis :)

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 3 Jahren

Bei Bücher.de ist "Der Ruf der Dämmerung" von Sarah Lark als Bd. 4 der Maori Reihe angegeben. Kann mir Jemand sagen, ob das so ist? Denn ich war bisher der Meinung, die Maori Reihe wäre eine Trilogie .

Neuer Beitrag