Beste Dystopie oder Trilogie

Neuer Beitrag

Jemasija

vor 5 Jahren

Bestimmt hat jeder von euch schon mal eine Dystopie oder Trilogie gelesen oder angefangen , welche war eurer Meinung nach die BESTE ?

 

Auf meinem Blog findet ihr auch viele Jugendbücher & Neuzugänge :) Schaut doch mal vorbei (auch ein Roman :P )   Mein Blog : http://jemasija8.blogspot.de/

Her mit den Dystopien & Trilogien... von denn kann man nie genung haben ^^

leseratte69

vor 5 Jahren

Also meine liebsten Triologien sind von Susan Beth Pfeffer****Die Verlorenen von NY**Das Leben das uns bleibt**
Dann die Tribute von Panem 1-3
Und die Dystopie **Dark Love** von Lia Habel hat mir super gut gefallen.
**Die Bestimmung 1+2 war auch super,sowie** Cassia &Ky 1+2** von Ally Condie.
**Das verbotene Eden 1+2**von Thomas Thiemeyer ist spitze,ich hab noch viele mehr gelesen,doch gerade fällt mir kein Titel mehr ein.

Jemasija

vor 5 Jahren

@leseratte69

Das verboten Eden war wirklich gut , hab zwar nur denn 2 gelesen aber naja :) Die Cassia & Ky Reihe habe ich auch schon gelesen hat mir suppi gefallen & von Panem lese ich grade denn 3 Band . Die Bestimmung muss bald bei mir eintrudeln :) da haben wir wohl ein ähnlichen Geschmack ;) Dark Love ist gleich mit auf meine WL gekommen , wenn du viele Reihen liest schau doch mal auf meinem Blog vorbei da gibt's ne Challenge ich mach zum ersten mal bei einer mit ... damit ich endlich mal eine Reihe beenden kann ^^ Danke für dein Kommi ^-^

Saphi

vor 5 Jahren

Ich fand
**Kyria&Reb - Bis ans Ende der Welt** Suuuper Toll
Natürlich auch die **Panem Trilogie**
**Cassia&Ky** finde ich auch total Klasse.
Außerdem noch **Legend - Fallender Himmel*
Und **Eve&Caleb - Wo licht war** Habe ich gerade beendet find ich
echt Klasse.
Achso und **Gebannt - Unter Fremdem Himmel** ist auch echt Super.

Das Verbotene Eden hab ich leider noch nicht gelesen :( liegt noch auf meinem Sub.

Jemasija

vor 5 Jahren

@Saphi

Von der Kyria & Reb Reihe habe ich ja noch Garnichts gehört ;) Wo Licht war & Gebannt sind schon auf meiner WL , ich werde dem nächst ... bald Bücher bestellen & berichte :P
Danke auch für deinen Beitrag

Angelheart76

vor 5 Jahren

Ganz klar "Vollendet" und auch "Die Auserwählten" und "Starters"
Da muss ich unbedingt wissen, wie es weiter geht

Autoren: Neal Shusterman,... und 2 weitere Autoren

Jemasija

vor 5 Jahren

@Angelheart76

Starters *-* möchte ich auch unbedingt lesen wenn der 2 Teil Enders erscheint ... Die Auserwählten von der Reihe habe ich schon so (...) viel gehört , traue mir aber irgendwie nicht an die Reihe ran ;)

Saphi

vor 5 Jahren

Jemasija schreibt:
Von der Kyria & Reb Reihe habe ich ja noch Garnichts gehört ;) Wo Licht war & Gebannt sind schon auf meiner WL , ich werde dem nächst ... bald Bücher bestellen & berichte :P Danke auch für deinen Beitrag

Kyria&reb lohnt sich wirklich. Wenn du Cassia&Ky magst, magst du das Buch bestimmt auch. Ich fand es sogar noch ein bisschen besser. Der zweite teil ist auch diesen Monat gerade erst rausgekommen.

Und **Die Rebellion der Maddie Freeman** ist auch nicht so schlecht. Ich finde zwar, dass das cover ein wenig abschreckt aber ist auch eine Schöne Dystopie.

Autor: Katie Kacvinsky
Buch: Die Rebellion der Maddie Freeman

Rocio

vor 5 Jahren

Mir haben die meisten der hier genannten Dystopien nicht so besonders gefallen. Wirklich gut fand ich nur "Dark Canopy" von Jennifer Benkau und "Seelen" von Stephenie Meyer (meiner Meinung nach die Beste).
Was Trilogien angeht, war ich mir nicht sicher, ob sie auch dystopisch sein müssen? Wenn nein, gehören zu meinen Lieblingen ganz klar die Chroniken der Schattenjäger, die Tintenwelt, die Arkadien-Trilogie und ein ziemlich vielversprechender Auftakt zu einer Trilogie war "Daughter of Smoke and Bone".

leseratte69

vor 5 Jahren

Ich lese gerade Liberty 9 ,bin zwar erst auf s,100 aber bis jetzt gefällt es mir ganz gut ;o)))

Autor: Rainer M. Schröder
Buch: Liberty 9 - Sicherheitszone

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 5 Jahren

Meine persönlichen Lieblingsdystopien sind "Blood Red Road", "BZRK" und "Ashes". Einen Beitrag wieso, könnt ihr hier lesen.


http://allthispiecesofpaper.blogspot.de/2013/01/me-dystopien.html#more

Autoren: Moira Young,... und 2 weitere Autoren
Bücher: Blood Red Road,... und 2 weitere Bücher

SilbermondDruidin

vor 5 Jahren

Hi...also angefangen hat es natürlich mit Panem *zwinker*....
aber gut waren zu den hier stehenden auch noch "Das verbotene Eden"..oder sehr toll "Vollendet"...sehr grausam "Memento" und wenn man was leichtes mit Zombies möchte is "Nach dem Ende".... und super spannend,aber leider gibt es den dritten band nur auf amazon fürs e-book "Der Wald der tausend Augen"....aber leider hab ich garnicht soviel geld wie noch welche auf meiner Wunschliste stehen,die ich noch lesen will...kennen bestimmt viele von euch *zwinker*....

Autoren: Julianna Baggott,... und 3 weitere Autoren
Bücher: Memento - Die Überlebenden,... und 3 weitere Bücher

bauerhepeter

vor 4 Jahren

Nach dem Ende der Welt von Richard McCammon lg peter

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks