Bin auf der Suche nach Büchern die Lachattacken auslösen. Habt ihr...

Neuer Beitrag

kultfigur

vor 7 Jahren

Bin auf der Suche nach Büchern die Lachattacken auslösen. Habt ihr Tipps für Bücher bei denen man ganz viel Lachen muss? Würde gern mal wieder etwas Lustiges lesen, da in letzter Zeit meine Buchauswahl recht dystopisch ist ;-)

SteffiStolprig

vor 7 Jahren

Die Welt ist nicht zum LAchen,....

pomali

vor 7 Jahren

Sachen zum Lachen...

Autor: Otto Walkes

kultfigur

vor 7 Jahren

@SteffiStolprig

welche Laus ist denn dir über die Leber gelaufen?

bücherelfe

vor 7 Jahren

"schöner wird's nicht" von David Sedaris fand ich äusserst lustig. Weniger lustig finde ich, dass ich dir das Buch nicht an die Antwort anhängen kann *grummel*

SteffiStolprig

vor 7 Jahren

@kultfigur

Die Feeling - Laus

kultfigur

vor 7 Jahren

@bücherelfe

dank für den tipp!

SteffiStolprig

vor 7 Jahren

@pomali

Hast du es auch selber gelesen?

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Ralf Schmitz - Schmitz' Katze (nur was für Katzenfreunde, klar, aber da du nichts näher definiert hast und ich mich weggeschmissen habe vor Lachen, ist dies meine Empfehlung

Autor: Ralf Schmitz

Matzbach

vor 7 Jahren

Macho-Man von Moritz Netenjakob
Die Nachhut von Hans Waal
Kaltduscher von Walter (werner, nicht ganz sicher) Sachau

Miriam Pharo

vor 7 Jahren

"Die Leber wächst mit ihren Aufgaben" von Eckart von Hirschhausen fand ich
ausgesprochen lustig!

Buch: Die Leber wächst mit ihren Aufgaben

DaniM

vor 7 Jahren

weiß nicht, ob du gerne was über ein Schriftstellerleben liest, aber wenn ja: Thomas Glavinic. Das bin doch ich. Ich habe beim Lesen in der U-Bahn des öfteren laut losgelacht, was davor schon lange nicht mehr der Fall war. Die Art von Humor ist hauptsächlich Selbstironie. Wenn man's mag, sehr lustig. (hab unabsichtlich das Hörbuch angehängt, statt des Romans - du wirst ihn finden)

Autor: Thomas Glavinic
Buch: Das bin doch ich

kultfigur

vor 7 Jahren

@DaniM

Ich liebe Selbstironie ;-) danke für den Tipp...

kultfigur

vor 7 Jahren

@Miriam Pharo

hey, ich glaub das ist was für mich ... fand ja "die feine art des saufens" auch ganz lustig ;-)

Bookaholic_9o

vor 7 Jahren

Ich musste bei dem Buch 'Für jede Lösung ein Problem' von Kerstin Gier sehr viel lachen.
Nur weiß ich nicht ob du dieses Buch tatsächlich lesen würdest :D

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Christopher Moore - keiner ist verrückter :o) Kein Autor verursacht bei mir ähnliche Lachflashs .....

Autor: Christopher Moore
Bücher: Ein todsicherer Job,... und 1 weiteres Buch

Püschu

vor 7 Jahren

"Allah verzeiht, der Hausmeister nicht" ....ist ein bisschen wie ein Reiseführer über Deutschland geschrieben. Fand ich eigentlich ganz lustig

Buch: Allah verzeiht, der Hausmeister nicht

maili

vor 7 Jahren

Hallo, ich fand "Callisto oder die Kunst des Rasenmähens" von Torsten Krol sehr komisch. und etwas unbekannter falls du sowas wie "Dorfpunks" oder "Fleisch ist mein Gemüse" magst, "Kleinstadtmelodie von Holger Burmeister.

martina400

vor 7 Jahren

Wenn du auf schwarzen Humor stehst, kann ich dir die Bücher von roald Dahl sehr empfehlen. Sie sind einfach genial! Küsschen, Küsschen oder noch ein Küssen oder Konfetti usw.... alles sehr lustige, schwarze humorige Bücher!

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

https://www.youtube.com/watch?v=HSPuwNXbvO0

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks