Blog der Woche - 2.12.2012: Katja von "Das Buch – eine Waffe ersten Ranges im Kampf gegen die Sinnlosigkeit"

Neuer Beitrag

Marie83

vor 5 Jahren

Einen wunderschönen guten Morgen euch allen!

Der 1. Advent ist da und ich hoffe, ihr genießt den Tag gemütlich mit einem guten Buch, einer Tasse Tee und selbstgebackenen Plätzchen.

Heute darf ich euch wieder einen ganz besonderen Blog zum *Blog der Woche* küren:

 

Katja von „Das Buch – eine Waffe ersten Ranges im Kampf gegen die Sinnlosigkeit

 

Verdammt langer Name, was? Doch man kann ihn sich gut merken, erst recht wenn man regelmäßig bei Katja vorbeischaut. Denn sie organisiert nicht nur Leserunden hier bei Lovelybooks, sie engagiert sich auch bei einigen Challenges und Aktionen, hält Interviews mit Autoren und schreibt nebenbei noch tolle Rezensionen. Diese kurzen, aber treffenden Buchbesprechungen sind ehrlich und gut geschrieben. Da macht es Spaß nach neuen Buchtipps zu stöbern.

Katja, deren Blog zurzeit in winterlichem Design (Schneeflöckchen!) erstrahlt, bloggt seit Juni 2012. Wenn sie sich nicht gerade um ihre Kinder und Katzen kümmert. „Nebenbei“ liest die Vielleserin dann die ganzen tollen Fantasy- und Jugendbücher, die sie dann bespricht. Manchmal darf es aber auch ein Krimi sein.

Ein ganz besonderes Highlight gibt es seit gestern: Katja hat einen Mega-Adventskalender gestaltet und gefüllt, bei dem jeder teilnehmen kann. Zu gewinnen gibt es, was auch sonst, geniale Buchpreise!

Liebe Katja,

dein Adventskalender ist ja wirklich genial! Wie bist du auf die Idee gekommen, so etwas zu machen? Und wie hast du die ganzen Preise organisiert?

Hallo Marie, ja der Adventskalender... ich wollte ein etwas herausragendes Event erschaffen, was nicht Jeder hat und meinen Blog besonders macht, etwas an die Leser zurück geben, die mich in meinen Leserunden begleiten. Das war die Grundidee. Anfangs plante ich nur Pro Tag ein Buch zu verlosen und an Nikolaus und Weihnachten 2 oder 3 Bücher. "Lach" Tja ich habe die Rechnung dann wohl ohne Autoren und Verlage gemacht. Ich fragte bei einigen nach und dann kamen Anfragen, ob man noch mitmachen kann. Nun können sich die Leser meines Blogs auf knapp 100 Gewinne rund ums Buch freuen. Ich glaub ich hab für jeden was dabei, die Genres sind gut gemischt.

Ob Jugendbuch oder Fantasy, Historisch oder Christlich, Science Fiktion und heiß begehrt....die Kinderbücher.

Ich habe mir bei der Userin "LeseJulia" hier bei Lovelybooks Hilfe geholt und das Adventsbild machen lassen das sicher auch in den kommenden Jahren für Freude sorgen wird. "Danke Liebe Julia *Drück"

Die meisten Buchpreise warten nun hier bei mir daheim und werden auch von meinen Kinder teils erfreut, teils ja doch ich muss es zugeben etwas genervt beäugt ;-)

Ich freu mich riesig und bin gespannt wie der Kalender überhaupt angenommen wird.

 

Neben dem Blog bist du ja auch familiär ziemlich eingespannt. Wie viel Zeit „opferst“ du in der Woche für Blog, Lovelybooks & Co?

Puh, Mensch da fragst du was , da muss ich wirklich mal rechnen, so hab ich mir da noch nie Gedanken gemacht.

Vielleicht muss ich da mal etwas erklären. Also ich mit dem Bloggen begonnen habe war ich nicht am arbeiten, da hab ich jeden Tag minimum 5-6 Stunden invenstiert, ohne Lesezeit wohlbemerkt.  Die kam meistens abends oder nachmittags (je nach Zeitplan) dazu mit 2-3 Std. Nun seid Oktober Arbeite ich wieder fast Vollzeit...3 volle Tage von 8.30-19.30 und 2 Vormittage im Büro. Das schränkt meine Online Zeit sehr ein, denn ich habe 2 Kinder im Grundschulalter und ich bin Alleinerziehend. Mütter wissen was ich meine, wenn ich sage, ich kann nun nicht mehr sofort den Rechner anschmeißen und schauen was hier los ist.

Augenblicklich bin ich morgens und abends hier und habe mir Hilfe geholt. Manja82 unterstützt mich bei meinen Leserunden hier, sie Kontrolliert wer mitmacht, und hat ein Auge auf die Runden, damit nichts aus dem Ruder läuft. Nun es kommt wie es kommen muss und Arwen10 ist gesundheitlich angeschlagen. Mit ihr habe ich ja auch Leserunden organisiert...diese hab ich nun übernommen und mache werden auf jeden Fall weitergeführt. Aber durch meine angespannte Situation derzeit (ich müsste ja mal umziehen) werde ich was die Leserunden angeht, etwas kürzer treten. Ich möchte auch wieder Bücher genießen können, nicht nur durchrutschen. Und meine Kinder werden es mir mehr als Danken. Aber ich bin nicht weg vom Fenster, nur wird es eben ausgewählte Leserunden geben. Damit fange ich derzeit schon an. Ich bin morgens ab ca. 5.15. online und arbeite hier , gehe dann zu meinem richtigem Job bis abends....pro Woche komme ich auf eine Online Zeit von knapp 40 Std.

In der Zeit sammel ich Adressen ein verschicke sie, maile und telefoniere mit Verlagen wegen der Absprachen und erstelle die neuen Leserunden. Und dann Blogge ich :-) Mittlerweile ist es wie ein 3. Baby geworden und es macht Spass es wachsen und gedeihen zu sehen. Die Bloggerwelt ist groß und aufregend und ich.....ich bin mittendrin*freu*

Ich muss es ja mal erwähnen, ich kam ja nur durch eine Autorin auf diese Seite gekommen und bin sowas von froh, das ich ihren Rat angenommen habe..... Michelle Raven (Ghostwalker, Turt/le) hat mich hierher gezerrt :-)

Danke Michelle !

Ausserdem hab ich hier eine meiner besten Freunde kennengelernt und telefoniere täglich mit ihr.....

Nun hoffe eigentlich nur auf die kommende Buchmesse in Frankfurt oder LLC in Berlin, das ich endlich mal ein paar meiner treuen Gefährten persönlich kennenlernen darf.

 

Und was ist dein absolutes Lieblingsbuch?

Ja der Lesewahn.....mein absoluter Favorit wird noch lange die "Biss" Reihe sein von Stephenie Meyer sein. So habe ich mir auch am 17.11. einfach mal "Frei gegönnt und habe alle Teile im Kino geschaut, das war Entspannung pur, wenn ich von dem geheule, dem Entsetzen und der nachträglichen Erleichterung mal absehe. Mit dem 1. Teil begann meine Leseleidenschaft wieder aufzuleben, als ich so 12 jahre alt war, habe ich auf dem Dorf gewohnt und dort gab es keine Bücherei in der Nähe, da kam alle 4/5 Wochen eine Fahrbücherei. Ich hatte damals einen Großen Kaminholzkorb und bin dann losgetiegert zu diesem Buch, allerdings waren da noch Pferdebücher der Hit :-)

Aber damals hab ich schon mehr als üblich gelesen.....nur dann eben lange Zeit aus den Augen verloren.

Aber ich sammel viele Buchreihen

Kim Harrison - Blutreihe

Michelle Raven - sämtliche Bücher

Godspeed - Leserunde in Planung

Und sooooooooooooooooooooooooooooooooviele mehr.

 

Und jetzt seid ihr wieder gefragt! Katja und ich freuen uns auf viele spannende Fragen!

 

 

Übrigens: Das ist der *Blog der Woche*:

Viele Lesebegeisterte teilen ihre Leidenschaft  nicht nur hier bei Lovelybooks.de mit, sondern betreiben auch einen privaten Blog in dem es vorrangig um eins geht: Bücher! Genau diese Blogs werden ab jetzt genauestens von mir unter die Lupe genommen.  Die Besten werden prämiert und hier vorgestellt.  Und dann seid ihr dran: Stellt der Bloggerin oder dem Blogger soviele Fragen wie euch auf der Seele brennen!  Eine Woche lang, bis zum nächsten Sonntag. Und dann kommt schon der nächste Blog.

Seid ihr auch Blogger & wollt, dass ich euren Blog vorstelle? Oder ihr kennt einen ganz tollen Blog, der die Auszeichnung verdient hat? Dann meldet euch doch einfach bei mir. Ich freue mich immer über neue Vorschläge!

 

 

 

 

Manja82

vor 5 Jahren

Glückwunsch Katja!!!!
Du hast es dir wirklich verdient!!

katja78

vor 5 Jahren

Beiträge danach
14 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

DasBuchmonster

vor 5 Jahren

Herzlichen Glückwunsch liebe Katja!

Du hast es dir wirklich verdient! Ich lese deinen Blog so gerne und du hast so viel Engagement und Zeit investiert, das finde ich bewundernswert!

Nefertari35

vor 5 Jahren

Hey super! Herzlichen Glückwunsch! Ichliebe deinenBlog!

Cappuccino-Mama

vor 5 Jahren

Glückwunsch auch von mir, habe den Hinweis auf dem Blog gesehen...

katja78

vor 5 Jahren

Vielen Lieben Dank an Euch :-)
Ohne Eure Hilfe und Motivation wäre das ja nie entstanden

silkedb

vor 5 Jahren

Hallo Katja,
Du hast da einen wirklich schönen und informativen Blog. Super! :-)

Ich bin dabei mir ebenfalls einen Blog aufzubauen (http://esdeh.blogspot.de), daher interessiert mich ein technisches Detail besonders. Du hast die Bereiche "Schön sortiert" und "Autoren". Genau so etwas würde ich auch gerne bei mir einbauen. Ich war da bisher aber nicht so wirklich erfolgreich. Ist das ein fertiges Gadget, oder hast Du Dir da selber was gebastelt? Für Tipps wäre ich dankbar. ;-)
Ich werde auch noch eine Blog-Liste aufbauen, in die ich Dich dann gerne aufnehme.

silkedb

vor 5 Jahren

@silkedb

Ich glaube ich kann es mir schon selber beantworten. Du hast das mit Labels gemacht, oder?

katja78

vor 5 Jahren

@silkedb

Ja genau ich hab dann einfach die Überschrift passend dazu gewählt und dann die entsprechenden labels dazu ausgewählt, total einfach aber für den Leser sehr übersichtlich :-)
Schön das dir mein Blog gefällt, momentan geht es dort ja etwas hoch hier wegen dem Adventskalender, vielleicht schaust du ja den einen oder anderen Tag mal rein, und unter News bist du was die Leserunden angeht immer auf dem laufenden :-)

Liebe Grüße
Katja

Neuer Beitrag