Buchclub in Stuttgart - Leselustige gesucht

Neuer Beitrag

TatjanaNikisch

vor 3 Jahren

Hallo Leseeulen, Bücherwürmer und Bibliophile. Seit einiger Zeit bin ich auf der Suche nach Leuten, die sich gerne ganz altmodisch treffen möchten, um Bücher zu besprechen. Ich hatte dieses Vorhaben schon fast wieder aufgeben. Vor ein paar Tagen habe ich mir jedoch den Film "Der Jane Austen Club" angesehen und nun bin ich wieder Feuer und Flamme. Wer von euch hätte Interesse, sich einmal im Monat zu treffen? Man könnte eine wilde Leseliste mit allem Möglichen durchforsten, oder sich auf einen Autor oder ein Genre beschränken. Das bleibt der Spontanität überlassen. Auch wie und wo man sich trifft - Café oder daheim - lässt sich dann noch bereden. Ich wäre zu allem bereit :) Falls euch die Idee gefällt und ihr Lust habt, dann meldet euch doch bei mir. Es wäre schön sowas nicht immer übers Internet zu machen. Liebe Grüße Euer Minimonchichi

1 Foto

TatjanaNikisch

vor 3 Jahren

Hallo Lovelybooks... ich wollte mich nochmal zu Wort melden, dass ich immernoch auf der Suche bin. Wär schön, wenn sich im Raum Stuttgart jemand zum Schmökern finde würde.

Liebe Grüße
Minimonchichi

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 3 Jahren

@TatjanaNikisch

Hallo!
Ich hätte auch großes Interesse an einem Buchclub im Raum Stuttgart teilzunehmen und bin auch schon länger auf der Suche :)

Beiträge danach
85 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Dreyfus

vor 1 Jahr

Nächstes Treffen: 17.8., 18.30 Uhr. Ort noch unklar, vielleicht am Feuersee an der neuen Treppe. Wir lesen "Hasenherz" von John Updike, im Original heißt es "Rabbit, Run". Bis dann!

Autor: John Updike
Buch: Rabbit, Run

StaeffeleGallery

vor 1 Jahr

Hallo zusammen,
wir organisieren momentan unter dem Titel "Die Stadt als Haus" auf den Heslacher Stäffele Veranstaltungen und Installationen für Anwohner, um zum Wohnen in der Stadt einzuladen. Mehreren Stäffele wird dabei eine Raumfunktion, von Küche über Wohnzimmer zum Kinderzimmer zugeteilt und in der ersten Augustwoche von Studierenden realisiert.
Neben gemeinsamen Essen und kleinen Konzerten wird es einen öffentlichen Kochkurs und einen Trainingstermin auf den Stufen von Sport im Park geben.
Eure Idee sich im Stadtraum zu treffen würde gut reinpassen. Wenn ihr euch vorstellen könnt, am 17.8. unser "Wohnzimmer" auf der Taubenstaffel zu bewohnen, wäre das super. Wir würden dann den Termin und einen Link zu eurer Seite auf unserer Facebookpage posten, vielleicht finden sich so auch neue Mitglieder.
Mehr Informationen zum Projekt findet ihr unter www.staeffele.r-n-m.net und unter www.facebook.com/staeffele .
Beste Grüße, Johannes

Dreyfus

vor 1 Jahr

Hallo Johannes,
das hört sich gut an. Bei gutem Wetter sind wir dabei, würde ich sagen. Also dann: Treffpunkt 18.30 Uhr auf der Taubenstaffel.
Bis dann!

Dreyfus

vor 1 Jahr

Das Treffen heute entfällt, wir verschieben es auf nächste Woche. Voraussichtlich am 24.8.

Dreyfus

vor 12 Monaten

Wir treffen uns am 29.9. (Donnerstag) um 19 Uhr im Kaiserbau, dann besprechen wir John Updike.

MALEX

vor 11 Monaten

Heya,
ich konnte wegen PhD Fertigstellung in den letzten Monaten nicht kommen (weil zeitlich einfach nicht geschafft Bücher zu lesen) und seh gerade ich bin nicht mehr in der Gruppe.
Falls ihr euch im November trefft, würde ich gern wieder kommen. Könnt ihr das nächste Buch hier posten?
Danke, Manu

Dreyfus

vor 11 Monaten

Nächstes Treffen:
9.11.2016, 18.30 Uhr, Marienplatz. Bis dann!

Autor: Philip K. Dick
Buch: Do Androids Dream of Electric Sheep?
Neuer Beitrag