Buchempfehlung erwünscht

Neuer Beitrag

schreiberlingens

vor 6 Jahren

Plauderecke

Habt ihr Buchempfehlungen, die sich mit dem Thema Depression / Psychiatrie oder Magersucht beschäftigen? Wär sehr hilfreich!

xoxoJade

vor 6 Jahren

Plauderecke
@schreiberlingens

ich kenn nur eines zum thema magersucht-
ich häng mal an

Autor: Heidi Hassenmüller
Buch: Majas Macht

mabuerele

vor 6 Jahren

Plauderecke
@schreiberlingens

Ich hänge mal welche an.

Autoren: Brigitte Blobel,... und 1 weiterer Autor
Bücher: Jeansgröße 0,... und 2 weitere Bücher

Nicki81

vor 6 Jahren

Plauderecke

Suchst du eher Romane oder Sachbücher? Zum Thema Depression hat mir Sarah Kuttners "Mängelexemplar" ganz gut gefallen. Diese Gefühle der Überforderung und Hilflosigkeit werden auch gut umgesetzt in "Mein Leben als Pinguin" und "Meeresrand". Letzteres ist wirklich gut geschrieben allerdings arg traurig und erschütternd. Da spürt der Leser auf jeder Seite mehr die Hoffnungslosigkeit der Protagonistin. Daher sollte es besser nicht gelesen werden, wenn man gerad selbst in einer derartigen Verzweiflung feststeckt. Würde ich jedenfalls in dem Fall nicht empfehlen.
Wohin eine Depression führen kann, wenn sie nicht behandelt wird oder ein guter Zuhörer da ist, zeigt auch die Mutter des Protagonisten in "About a boy".

Zum Thema Psyche finde ich außerdem die Bücher von Irvin D. Yalom sehr interessant. Besonderen Eindruck hat "Und Nietzsche weinte" bei mir hinterlassen, welches die Anfänge der Psychoanalyse aufgreift. Es enthält gute Ansätze, die sich aufs eigene Leben übertragen lassen. Jedenfalls gings mir so :)

Autoren: Sarah Kuttner,... und 4 weitere Autoren
Bücher: Mängelexemplar,... und 4 weitere Bücher

sweetpea

vor 6 Jahren

Plauderecke

Ich habe vor einigen Jahren zwei Bücher zum Thema Magersucht gelesen. Es sind beides Jugendbücher ;).
Ich hänge sie dir mal unten an :).

Autoren: Brigitte Biermann,... und 1 weiterer Autor
Bücher: Engel haben keinen Hunger,... und 1 weiteres Buch

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 6 Jahren

Plauderecke

Huhu :)

Ich meine zu glauben, dass Wintermädchen auch mit Magersucht zu tun, nicht?

Liebste Grüße ♥

Autor: Laurie Halse Anderson
Buch: Wintermädchen

Liss

vor 6 Jahren

Plauderecke

Das hier kenne ich noch, habs aber noch nciht gelesen.

Autor: Jana Frey
Buch: Luft zum Frühstück

Today

vor 6 Jahren

Plauderecke

Mängelexemplar von Sarah Kuttner habe ich auch gelesen und fand es sehr toll geschrieben. Außerdem kann ich noch einen Erfahrungsbericht hinzusteuern, und zwar von Holger Senzel: "Arschtritt". Auf meiner Seite findest du auch eine Rezension darüber.

Autor: Holger Senzel
Buch: "Arschtritt": Mein Weg aus der Depression zurück ins Leben

Robinson

vor 6 Jahren

Plauderecke

Vielleicht könnte auch "Knast" von Joe Bausch etwas für dich sein. Er arbeitet als Gefängnisarzt in einer der größten Justizvollzugsanstalten Deutschlands und hat das Vertrauen von dem Großteil der Insassen gewonnen. Sie erzählen ihm alles, wodurch er einen tiefen Einblick in ihre Seele bekommt.

Autor: Joe Bausch
Buch: Knast
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.