Buchempfehlungen

Neuer Beitrag

FionaKramp

vor 2 Jahren

Hallo, ich bin ein Mädchen, 14 Jahre alt. 
Ich suche mal wieder ein gutes Buch. Also hier die Frage nach Empfehlungen. Ich habe die Panem-Trilogie gelesen und sehr gemocht, ebenso wie die "Bestimmung" Trilogie. Meine Lieblingsreihe ist jedoch Dancing Jax. Momentan stehe ich aber nicht mehr so auf Fantasy, sondern hätte gerne ein packendes, realistisches Buch. Außerdem sollte noch gesagt werden, dass ich wahrscheinlich zu den wenigen Leuten gehöre, die Harry Potter nicht mögen. Das letzte Buch was ich gelesen habe ist "Tschick" ich fand es zwar gut geschrieben, jedoch hatte die Hauptperson meiner Meinung nach öfters ziemlich komisch gehandelt. Es müssen nicht speziell Jugendbücher sein!
Vielen Dank!
Elena

Petersilie

vor 2 Jahren

Ich kann sämtliche Bücher von John Green empfehlen, "Wunder wie diese" (hört sich nach einer klischeehaften Liebesgeschichte an, ist es aber auf keinen Fall), "Arthur oder wie lernte den T-Bird zu fahren" (nicht unglaublich fesselnd, aber trotzdem ein schönes Buch) oder "Schau mir in die Augen, Audrey".
Vielleicht ist ja etwas für dich dabei, obwohl ich Harry-Potter-Fan bin ;-)

Neuer Beitrag