Buchverlosung Kriminalroman "Blonder Kaviar" - 2. Fall der Elektroauto fahrenden Kommissare aus Frankfurt

Neuer Beitrag

Capscovil_Verlag

vor 5 Jahren

Blonder Kaviar ist nach Krötenmord der zweite Kriminalroman um den charmanten Hauptkommissar Felix Büschelberger. Dieses Mal schickt Autor Stephan Schwarz den Ermittler und sein Team nicht nur
vollelektrisch auf die Straße, sondern auch elektronisch auf den Daten-Highway des Internets.

Frankfurt: Ein brutaler Mord führt Hauptkommissar Büschelberger und sein Team direkt in das  halbseidene Milieu und die erschreckenden Abgründe menschlicher Begierden. Auf finsteren und verborgenen Seiten des Internets ist ein Menschenleben nichts wert, besonders wenn es dem schnellen Geld im Weg steht oder der puren Lusterfüllung dient. Voller Entsetzen entdecken die Kommissare eine unbekannte Welt mitten in ihrer Stadt.
Im Laufe der Ermittlungen taucht ein dunkles Geheimnis aus Büschelbergers Vergangenheit auf, von dem bisher selbst sein bester Freund Emilio nichts ahnte.
Wenn die Kommissare diesen Fall lösen wollen, muss sich der Hauptkommissar seiner Vergangenheit
stellen. Nur welche Rolle spielt die neue Kollegin aus Osteuropa dabei?

Eingeflochten in die bewegende Story sind - wie bereits im ersten Fall - spannende Trends und bemerkenswerte Themen der Elektromobilität.
Blonder Kaviar fesselt mit hoch aktuellen Themen und zieht den Leser, dessen Moralvorstellungen im Laufe der Lektüre auf eine harte Probe gestellt werden, in seinen Bann.
Doch die sympathischen Ermittler bilden einen Gegenpol zu den realitätsnahen Abgründen und wirken besänftigend - wie eine gute Tasse Tee. (Leseprobe)

Zehn Fans von Kriminalromanen unter euch werden am Ende der Verlosung je ein Exemplar ihr Eigen nennen.
Was ihr dafür tun müsst?
Teilt uns eure Meinung bis zum 18.02. (einschließlich) mit:

  • Wie realistisch schätzt ihr es ein, dass Polizisten im Elektroauto auf Verbrecherjagd gehen?
  • In welchem Zeitrahmen (Jahre) haltet ihr so etwas für möglich?
  • Warum / warum nicht?

Wir freuen uns auf rege Diskussionen!

Autor: Stephan Schwarz
Buch: Blonder Kaviar

ChattysBuecherblog

vor 5 Jahren

Ich denke schon, dass über kurz oder lang gerade im städtischen Bereich die Elektroautos auch von der Polizei eingesetzt werden. Warum auch nicht? Unter ökologischen Gesichtspunkten spricht ja nichts dagegen. Auf Autobahnen etc. halte ich es jedoch noch etwas verfrüht, da die Leistung der Elektroautos noch nicht bis ins Detail erforscht ist. Und wie soll ein Elektroauto einem Raser folgen, wenn plötzlich die Energie fehlt oder auch einfach der Motor die Leistung nicht wiedergibt. Möglich wäre hier ja auch eine zweite zuschaltbare Energiequelle. Möglicherweise ein kleiner Benzintank zusätzlich.
Meiner Meinung nach, wird es aber höchstens noch 2-3 Jahre dauern, bis die Fahrzeuge wirklich getestet sind und auch für den Vollzugsdienst verwendbar werden.

Ich springe mit Anlauf in das Lostöpfchen.

TochterAlice

vor 5 Jahren

Irgendwann wird es so weit sein, aber da braucht es noch einiges an Zeit und an Forschungsvorhaben (die u.a. von der Organisation, bei der ich arbeite, gefördert werden), bis es so weit ist - im Moment dauert es noch ewig, sie zu laden und es gibt dafür auch kaum Stellen, so dass die Verbrecherjagd ein rasches Ende nehmen würde. Ich glaube, bis die Entwicklung so weit ist und richtig gestreut hat, dauert es noch was - aus meiner Sicht so 10-20 Jahre, da es noch einiges zu entwickeln gibt, auch im bezug auf die dazu gehörenden Dienstleistungen etc. Aber es wäre schon toll....

Über den "Blonden Kaviar" würde ich mich sehr freuen....

Beiträge danach
39 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

KleinerVampir

vor 4 Jahren

Mein Buch ist vorgestern schon angekommen, ich konnte mich aber nicht eher melden, da ich durch die Wartungsarbeiten hier bei lb nicht auf die Seite kam.
Vielen Dank für das schöne Buch und die süße Überraschung anbei ;-)

Buecherfee82

vor 4 Jahren

Mein Buch ist auch da. so süß war die Überraschung nicht :D.
Mein Mann würde aber gerne wissen wo er die "Gummis" herbekommt. Er fand sie nämlich spitze.

KleinerVampir

vor 4 Jahren

Buecherfee82 schreibt:
so süß war die Überraschung nicht :D.

*grins* Nicht alles verraten! :-))

ChattysBuecherblog

vor 4 Jahren

Wird es noch eine Leserunde geben?

StephanSchwarz

vor 4 Jahren

Ja herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner auch von meiner Seite! Ich hoffe, dass das Buch Euch gefällt und wünsche ganz viel Spaß und Spannung beim lesen.
GlG Stephan Schwarz

Capscovil_Verlag

vor 4 Jahren

Habe eben eine Leserunde für euch erstellt - hier auch noch einmal der Link: http://www.lovelybooks.de/leserunde/Blonder-Kaviar-von-Stephan-Schwarz-1023620658/?liste=modern
Passt das so für euch?

KleinerVampir

vor 4 Jahren

@Capscovil_Verlag

ja klar, ich wär natürlich auch gern dabei, wenn es nicht gleich sofort beginnt (siehe Posting bei der Leserunde). Also bis bald im neuen Thread! ;-)

Neuer Beitrag