Buchverlosung: Proteo-Laurenti-Krimis zu gewinnen

Neuer Beitrag

Hanser_Verlag

vor 5 Jahren

Liebe LovelyBooks-Krimifreunde,

zum dritten Mal wird im Herbst im Rahmen des Festivals Mord am Hellweg VI der Europäische Preis für Kriminalliteratur vergeben. Wir freuen uns sehr, dass unser Autor Veit Heinichen zu den Nominierten gehört. Veit Heinichen, geboren 1957, lebt in Triest. Seine Proteo-Laurenti-Krimis wurden in viele Sprachen übersetzt, international prämiert und fünf davon mit großem Erfolg mit Henry Hübchen in der Hauptrolle für die ARD verfilmt. Zuletzt erschienen Die Ruhe des Stärkeren (2009) und Keine Frage des Geschmacks (2011).

Noch bis zum 9. November könnt Ihr auf der Webseite des Krimifestivals für Euren Favoriten abstimmen: http://www.mordamhellweg.de/krimipreis/abstimmung-zum-ripper-award.html

Mitmachen und spannendes Lesefutter gewinnen!

Anlässlich seiner Nominierung für den Europäischen Preis für Kriminalliteratur verlosen wir hier bei LovelyBooks spannende Krimilektüre von Veit Heinichen.

1. Preis: 1x die gesamte Krimireihe mit allen sieben bislang erschienenen Fällen von Commissario Proteo Laurenti. (Band 2 als Taschenbuch, alle anderen Bände als Hardcover).

2.5. Preis: Je einen Band Deiner Wahl aus der Commissario-Proteo-Laurenti-Reihe

Wenn Ihr mitmachen wollt, hinterlasst bis zum 9. November 2012 einen Kommentar, in dem Ihr uns verratet, was für Euch einen guten Commissario ausmacht. Die Bücher werden am 12. November unter allen Kommentatoren verlost.

Weitere Informationen zu Veit Heinichen und seinen Büchern findet Ihr auch auf www.veit-heinichen.de. Mehr erfahrt Ihr außerdem in diesem Videointerview:

  

Und noch eine Info für alle Fans von Proteo Laurenti: Im Frühjahr 2013 erscheint mit „Im eigenen Schatten“ ein weiterer Band, in dem der Commissario zum achten Mal in Triest ermittelt.

 

ChattysBuecherblog

vor 5 Jahren

Eine guter Commissario zeichnet sich für mich, durch seine Fantasie, Gewieftheit und auch seinen Humor aus.

Gerne möchte ich an der Verlosung teilnehmen. Anschließende Rezension ist selbstverständlich.

engelinchen

vor 5 Jahren

ich würde sehr gern am Gewinnspiel teilnehmen - ich kenne die Reihe noch nicht und freue mich immer über neuen, guten Lesestoff, den ich dann auf meinem Blog (www.engelinchen-testet.de) sowie auf diversen Seiten (Amazon, Bücher.de, und natürlich auch hier =) !) rezensiere.

Was für mich einen guten Commissario ausmacht? Da es für mich italienisch klingt, sollte er charmant, humorvoll und immer für eine Überraschung gut sein! Also: ein Mann, der gern um die Ecke denkt, sich nicht von falschen Leuten blenden lässt und der trotzdem der einen oder anderen Dame ab und zu mal verfällt =)

Beiträge danach
97 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

KleinerVampir

vor 5 Jahren

Glückwunsch!

@WolfgangB: hast Du nicht öfter bei Krimipaketen hier schon Glück gehabt? Dein Name kommt mir bekannt vor ;-)

Hanser_Verlag

vor 5 Jahren

Liebe Gewinner! Schön, dass Ihr Euch so schnell gemeldet habt. Die Bücher werden umgehend verschickt und müssten in den nächsten Tagen bei Euch ankommen.

@engelinchen: Deine Adresse fehlt uns leider noch - also: schnell eine E-Mail an specials@hanser.de schreiben, dann geht auch Dein Gewinn zügig auf Reisen!

Herzlichen Gruß,
Euer Hanser-Team

KatharinaJ

vor 5 Jahren

Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner!

Leselady

vor 5 Jahren

@Cellissima

Hey toll Cellissima - freu mich so für Dich!!!! HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!! Viel, viel Freude mit der Krimireihe :-)))
Glückwunsch natürlich auch an Themistokeles,Taluzi, engelinchen und WolfgangB!!!

engelinchen

vor 5 Jahren

Juhuuu, ich freu mich riesig!!! Email folgt!

Themistokeles

vor 5 Jahren

Ich wollte nur kurz Bescheid geben, dass mein Band angekommen ist!

Vielen Dank dafür nochmal =)

WolfgangB

vor 5 Jahren

So, nun ist auch mein Exemplar von "Keine Frage des Geschmacks" bei mir eingetroffen und lauert verführerisch auf meinem Nachtkästchen.

Vielen herzlichen Dank für die tolle Verlosung und die aufmerksamen, persönlichen Zeilen zur Begleitung.

Beste Grüße an das Hanser-Team.

Neuer Beitrag