Buchverlosung zu "Die Corleones" von Mario Puzo & Ed Falco

Neuer Beitrag

Daniliesing

vor 5 Jahren

Fans von Gangster- und Ganoven-Geschichten aufgepasst! Mit "Der Pate" schrieb Mario Puzo seinerzeit einen Roman, dessen Erfolg noch bis heute nachwirkt. Zusammen mit der gleichnamigen Verfilmung von Francis Ford Coppola wurde er weltberühmt und begeisterte Zuschauer wie Leser gleichermaßen. Am 23.05. ist nun mit "Die Corleones" die spannende Vorgeschichte zu "Der Pate" im Klett-Cotta Verlag erschienen. Hierzu schrieb Mario Puzo selbst noch das Drehbuch, die Romanumsetzung übernahm dann Edward Falco.

Mehr zum Inhalt:
New York, 1933. Die Aufhebung der Prohibition steht kurz bevor und die Stadt bekommt ihren ersten italienisch­stämmigen Bürgermeister. Vito Corleone ist bereits mehr als nur der einfache Geschäftsmann, für den er sich ausgibt, doch längst noch nicht der mächtige Pate, der er werden wird. Er muss sich gegen den brutalen Mariposa, den obersten Boss der Bosse, zur Wehr setzen, mit rachsüchtigen irischen Gangs fertig werden und den gefährlichen Luca Brasi besänftigen, der seinen Sohn zu töten droht. All das, während er versucht seine Kinder, besonders den jähzornigen Sonny, vor der Welt des Verbrechens zu beschützen. Aber Sonny entdeckt das Geheimnis seines Vaters und zwingt ihn zum Handeln.

Lasst euch von diesem spannenden Roman ins New York der 30er Jahre versetzen und begebt euch auf ein spannendes Abenteuer in der kriminellen Unterwelt. Erlebt Vito Corleones Geschichte hautnah mit und erfahrt, wie aus ihm 'der Pate" wurde. Einen ersten Einblick bekommt ihr in der Leseprobe zum Buch.

Buchverlosung:
Unter allen, die sich dieses Bucherlebnis nicht entgehen lassen wollen, verlosen wir 10 Exemplare von "Die Corleones". Für eure Chance auf eines der Bücher müsst ihr nur bis einschließlich 30.05.2012 folgende Frage beantworten:

Bestechung steht in Mario Puzos Geschichten an der Tagesordnung! Wen würdet ihr gern einmal bestechen und wieso?

Autor: Mario Puzo
Buch: Die Corleones

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 5 Jahren

via Punxie's Blog

Ich habe "Der Pate" und "Der letzte Pate" gelesen und war extrem begeistert. Daher würde ich natürlich auch gern den Vorgänger lesen. :-)

Wen ich gern bestechen würde? Schwierig, da gäbe es einige. Spontan würde ich sagen, die Security bei einem Pet Shop Boys-Konzert, damit ich hinter die Bühne komme und mir ein Autogramm von Neil und Chris holen kann. Die sind nämlich immer so schnell verschwunden nach den Konzerten, und so könnte ich ihnen auflauern. ;-)

bookgirl

vor 5 Jahren

Oh, da wäre ich gerne dabei. "Der Pate" hat mir schon so gut gefallen.

Wen würde ich bestechen? Natürlich meinen Chef und zwar mit folgendem Ziel:
- damit ich frei nehmen kann, wann immer ich will und somit mehr Zeit zum Lesen habe
- einen kleinen Bonus erhalte, wenn ich zusätzliches Geld brauche
- damit ich eine kleines Taschengeld bekomme, wenn ich in Urlaub fahren will oder auch nur neuen Lesestoff benötige

Ja, das würde mir durchaus gefallen ;-)

Beiträge danach
124 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Minni

vor 5 Jahren

wooow, bin auch total überrascht, dass ich gewonnen hab!!!
@sabatayn76: Na, dann mal viel Spaß mit dem Buch in Italien! Ich bin heute aus meinem Italienurlaub zurückgekommen, aber mein Herz ist da geblieben… Die Cinque Terre sind übrigens wunderschön! :)

sabatayn76

vor 5 Jahren

Minni schreibt:
wooow, bin auch total überrascht, dass ich gewonnen hab!!! @sabatayn76: Na, dann mal viel Spaß mit dem Buch in Italien! Ich bin heute aus meinem Italienurlaub zurückgekommen, aber mein Herz ist da geblieben… Die Cinque Terre sind übrigens wunderschön! :)

Danke. Ich freu mich schon. Am Di gehts los. Wo warst du? Diesmal in den Cinque Terre?

sabatayn76

vor 5 Jahren

SaraAlcantara schreibt:
Zum Glück kriege ich das nicht mit. :)

Ich schreib dir einfach taeglich eine Nachricht :-)

Minni

vor 5 Jahren

sabatayn76 schreibt:
Danke. Ich freu mich schon. Am Di gehts los. Wo warst du? Diesmal in den Cinque Terre?

In den Cinque Terre bin ich einmal als Kind und später auf Klassenfahrt gewesen. Diesmal war ich in Molise, da hab ich nach dem Abi ein Jahr lang gelebt, deswegen hab ich jetzt Freunde besucht. Oh mann, ich hab bestimmt ziemlich zugenommen; die haben mich mal wieder gemästet :D Aber wer kann bei der italienischen Küche schon widerstehen…?! Grüß mir mein Italien! :)

sabatayn76

vor 5 Jahren

Minni schreibt:
In den Cinque Terre bin ich einmal als Kind und später auf Klassenfahrt gewesen. Diesmal war ich in Molise, da hab ich nach dem Abi ein Jahr lang gelebt, deswegen hab ich jetzt Freunde besucht. Oh mann, ich hab bestimmt ziemlich zugenommen; die haben mich mal wieder gemästet :D Aber wer kann bei der italienischen Küche schon widerstehen…?! Grüß mir mein Italien! :)

Mach ich :-). Auf die Cinque Terre freu ich mich am meisten!

Und eben sind auch die Corleone angekommen und werden gleich auf den "Das kommt alles mit in den Urlaub"Haufen gelegt. Tausend Dank an Klett-Cotta und Lovelybooks für das schöne Buch!

MvK

vor 5 Jahren

Vielen Dank nochmal. Das Buch ist heute angekommen.. das ging aber flott. Ich fahre im Sptember nach Italien mit meiner Familie und da kommt das Buch auf jeden Fall mit!

SaraAlcantara

vor 5 Jahren

@sabatayn76

Haha mach das ;)

Mein Buch ist vor einigen Tagen angekommen. Vielen Dank. Ich freue mich schon sooo darauf, es zu lesen!!

Neuer Beitrag