Buchverlosung zu "Die Schatten von Belfast" & "Blutige Fehde" von Stuart Neville

Neuer Beitrag

Daniliesing

vor 5 Jahren

Stuart Neville schreibt Thriller, die es wirklich in sich haben!
Wer eine fesselnde und einfallsreiche Handlung liebt und sich Pageturner der Extraklasse wünscht, der liegt mit den Büchern dieses Autors genau richtig.

Gerade sind im Aufbau Verlag die Taschenbuchausgabe von "Die Schatten von Belfast" und "Blutige Fehde" - das neue Buch des Autors - als Klappenbroschur erschienen. Im Mittelpunkt dieser atemberaubend spannenden Thriller steht der ehemalige IRA-Mann Gerry Fegan, mit dem man sich im Buch auf einen spannenden Kampf um Gerechtigkeit begibt.

Mehr zu "Die Schatten von Belfast":
Gerry Fegan hat wegen zwölf Morden im Gefängnis gesessen. Als er wieder herauskommt, hat die Welt sich verändert. In Nordirland ist der Frieden verkündet worden. Seine einstigen Weggefährten von der IRA haben sich mit der neuen Zeit arrangiert. Nur Gerry Fegan gelingt das nicht. Die Geister seiner zwölf Opfer verfolgen ihn – unschuldige Männer, Frauen und Kinder. Und sie erteilen ihm Befehle. „Wenn wir verschwinden sollen, musst du die töten, die dir den Befehl zum Töten gegeben haben.“

--> Leseprobe zum Buch


Mehr zu "Blutige Fehde":
Ein Killer, der sich selbst »der Nomade« nennt, streift durch die Straßen von Belfast. Alte Rechnungen sind zu begleichen, die Bull O’Kane, gewissermaßen der Pate der Stadt, ausgestellt hat. Die alten Konflikte zwischen Loyalisten, Republikanern und der Polizei drohen wieder auszubrechen. Mitten hinein in diese explosive Lage gerät der Police Inspector Jack Lennon, als er herausfindet, dass seine ehemalige Frau Marie und seine Tochter Ellen genau in der Schusslinie stehen. Sie sind der Köder, um den IRA-Killer Gerry Fegan, der in New York untergetaucht ist, wieder nach Belfast zu locken. Als Jack von Gerrys Rückkehr erfährt, beschließt er, alles zu tun, um seine Tochter zu retten.


Jetzt habt ihr die Gelegenheit Spannung pur in Buchform zu gewinnen! Unter allen Teilnehmern verlosen wir 5 Buchpakte bestehend aus "Die Schatten von Belfast" und "Blutige Fehde" von Stuart Neville. Beantwortet um mitzumachen einfach bis einschließlich 29. August 2012 folgende Frage:

Können 12 Jahre im Gefängnis einen Menschen (zum Positiven) verändern? Und was ist dazu nötig?

Autor: Stuart Neville
Bücher: Die Schatten von Belfast,... und 1 weiteres Buch

Sternenstaubfee

vor 5 Jahren

Da ich eni positiver Mensch bin, würde ich spontan sagen: Ja! Die Jahre im Gefängnis können einen Menschen zum positiven verändern, da er viel Zeit hatte, über sich und seine Vergangenheit/Zukunft nachzudenken. Ich glaube schon, dass man da zu manch einer Einsicht kommen kann. Und wenn man dann noch gleichgesinnte Gefangene trifft ( es sind ja nicht alle Schwerverbrecher ), dann kann man sich vielleicht gegenseitig auch helfen und Mut zusprechen.

Leselady

vor 5 Jahren

@Daniliesing

Können 12 Jahre im Gefängnis einen Menschen (zum Positiven) verändern? Und was ist dazu nötig?

Ja! Ich denke, das ist absolut möglich, wenn er/sie diese Zeit wirklich als Umkehr sieht und nutzt. Manchmal braucht es vielleicht gerade dieses Schockerlebnis einer Gefängnisstrafe und 12 Jahre sind eine lange Zeit sich sowohl über die Jahre zuvor, wie auch die Zeit nach der Strafe intensiv Gedanken zu machen. Je nach Grund der Inhaftierung ist vielleicht auch therapeutische Begleitung sehr sinnvoll und wichtig. Eine große Rolle spielt in diesen 12 Jahren sicherlich auch der Umgang innerhalb der Vollzugsanstalt...

Beiträge danach
261 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

misslittledarkangel

vor 5 Jahren

Glückwunsch an die Gewinner...

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 5 Jahren

An alle Glücksfee-Favoriten! Viel Spass mit euren Büchern in einer Super-Leserunde!

DieBerta

vor 5 Jahren

Auch von mir -Herzlichen Glückwunsch.

buchfeemelanie

vor 5 Jahren

merci <3
Freu mich immer noch.
Und vor lauter rumtanzen gestern hab ich doch heute glatt 400 g weniger aus der Waage
:-D

lesemaus

vor 5 Jahren

Ich denke, dass nur eine positive Veränderung möglich ist, wenn die Umgebung stimmt. Man braucht Freunde, den man vetrauen kann und die einem helfen. Weiterhin sollten man ausgelastet körperlich Tätig sein, sowie gute und tägliche Mahlzeiten bekommen.
Man braucht auch Menschen, die an einem glauben, dann ist eine Veränderung in das Positive möglich.

kaenguruhs

vor 5 Jahren

Hihi, vielen Dank :)

TrollMutti

vor 5 Jahren

Glückwunsch an die Gewinner! Leider habe ich wieder kein Glück :-(

Neuer Beitrag