Buchverlosung zu "Hoffnungslauf" von Aysun Ertan

Neuer Beitrag

Daniliesing

vor 5 Jahren

Heute möchte ich euch einen besonderen Roman vorstellen, einen Roman über Liebe und Glück und das, was passiert, wenn man beides im Leben nicht hat. Die Autorin Aysun Ertan erzählt in "Hoffnungslauf" eine außergewöhnliche Lebens- und Leidensgeschichte, die sehr bewegt:

Von der Suche nach Liebe und Glück vollkommen erschöpft und vom Leben zu oft bitter enttäuscht, stürzt sich eine Frau vom 28. Stockwerk eines Hochhauses in die Tiefe. Genau von dem Hochhaus, das der Mann gebaut hat, den sie liebte. Während sie dort unten liegt, beginnt im 1. Stockwerk ihre Lebens- und Leidensgeschichte und führt mit dem Leser gemeinsam hinauf in das 28. Stockwerk:

Erst als Kind, dann als Mädchen, später als eine junge und zuletzt als eine gebrochene Frau erzählt sie, welche Ereignisse sie Schritt für Schritt das Hochhaus höher treiben und beschreibt Stockwerk für Stockwerk wie sie mit jedem neuen Abschnitt ihres unheilvollen Lebens und mit jeder neuen bitteren Enttäuschung ihrem Absturz immer näher kommt... soll sie sich für oder gegen das Leben entscheiden?

Eine Leseprobe findet ihr hier:
http://hoffnungslauf.bbmedia.eu/Hoffnungslauf_Leseprobe.pdf

"Hoffnungslauf", erschienen bei Backbone Media, ist das fesselnde Debüt von Aysun Ertan, die als Journalistin, Übersetzerin und psychologische Beraterin tätig ist. Und ihr habt jetzt die Gelegenheit, diesen emotionalen Roman zu gewinnen und entdecken. Zusammen mit dem Verlag verlosen wir 10 Exemplare des Buches.

Passend zum Inhalt des Buches möchten wir bis einschließlich 25. April 2012 gern eure Meinung zu dieser Aussage erfahren:

"Vielleicht ist es besser sich einmal fallen zu lassen, als tausendmal fallen gelassen zu werden. Oder?"

Und was kann man tun, wenn man unglücklich mit dem eigenen Leben ist?

Autor: Aysun Ertan
Buch: Hoffnungslauf

monika62

vor 5 Jahren

...sich vielleicht mal eine kleine Auszeit nehmen, und versuchen festzustellen, was wichtig im Leben ist und was nicht. Anders gesagt: Was fehlt mir....oftmals ist man ja wie in einem Hamsterrad gefangen und sieht das Ende des Tunnels nicht.
Ich habe für mich die Erfahrung gemacht, leider auch viel zu spät, man sollte sich öfter mal Zeit für sich alleine nehmen. Sich was gönnen können, ohne schlechtes Gewissen. Es muss nicht immer teuer sein.
Ich würde mich sehr freuen ein Buch zu bekommen.

Nefertari35

vor 5 Jahren

Hm, diesen Spruch kann man jetzt verschieden interpretieren, zumindest den ersten Teil. Sich fallen lassen, im Sinne von Vertrauen in jemanden haben ist in mnchen Fällen gut auch wichtig. Allerdings sollte man nicht jedem bedingslos vertrauen und ihm sein innerstes offenbaren. ICh würde mich aber immer für den Vertrauensfall entscheiden, auch wenn ich vorher schon oft fallengelassen wurde. Es gibt einfach Menschen, die sind würdig, das man ihnen vertraut und wenn man zu mißtrauisch ist, kann man diese Erfahrung ja nicht machen.
Fallen lassen, im Sinne, von sich umbringen, wie im Buch? Nein das wäre für mich niemals eine Option. Dazu wäre ich persönlich zu sehr der Kämpfer. Ich würde mich immer für das Leben entscheiden, egal wie oft ich vorher fallengelassen wurde!

Beiträge danach
193 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Bro

vor 5 Jahren

Mein Buch ist auch da!

Salzstaengel

vor 5 Jahren

@Sarlascht

Da kann man doch auch selbst eine Aufmachen, oder?

Daniliesing

vor 5 Jahren

@Salzstaengel

Klar, sehr gern sogar :)

Sarlascht

vor 5 Jahren

Salzstaengel schreibt:
Da kann man doch auch selbst eine Aufmachen, oder?

Wusste gar nicht, dass man sowas darf. Dachte immer, nur Verlage, oder sonst jemand, der dann auch Leseexemplare vergibt, darf eine Leserunde eröffenen - danke für die Aufklärung!

Würde den einer von den Gewinnern hier Interesse dran haben, bei einer Leserunde mitzumachen?

aba

vor 5 Jahren

@Sarlascht

Ich hätte auch Interesse...
(Auch wenn ich keine der Gewinnerin bin... aber das Buch habe ich...)

Bro

vor 5 Jahren

Ich habe auch vor, Hoffnungslauf ganz bald zu lesen, im Moment lese ich noch ein anderes Buch. Falls es eine Leserunde gibt, werde ich bestimmt ab und zu mit vorbeischauen und dann mal gucken, ob ich rechtzeitig mit einsteigen oder zumidnest kann.

Sarlascht

vor 5 Jahren

Wie toll, dann gibt es ja schon zwei mögliche Kandidaten - würde mich auf jeden Fall freuen, wenn ihr mitlest.

Leserunde habe ich gerade eröffnet:
http://www.lovelybooks.de/leserunde/Hoffnungslauf-von-Aysun-Ertan-945121205/?liste=modern

Neuer Beitrag