Neuer Beitrag

MarinaFrank

vor 12 Monaten

Plauderecke

Hallo Ihr Lieben,

mein neues Buch ist erschienen. Es heißt „Ein katalanischer Sommer“ und spielt in Hamburg und Barcelona.

Wer kennt das nicht? Jeden Tag dieselbe Leier. Morgens in der Früh aufstehen, zur Schule oder zur Arbeit fahren und von Termin zu Termin hetzen. Abends müde vor dem Fernseher sitzen und irgendwann schlafen gehen, sich ausruhen, damit der nächste Tag nach haargenau demselben Muster ablaufen kann. Und das Jahr für Jahr. Da ist es kein Wunder, wenn Ehepaare sich voneinander entfernen und nur noch nebeneinanderher leben, genau wie Manuela und Thorsten, die beiden Hauptpersonen meines neuen Buches „Ein katalanischer Sommer“. Während sie mit scheinbar unüberwindbaren Schuldgefühlen ringt, die dazu geführt haben, dass sie kellnert, statt als Ärztin zu arbeiten, bekommt ihr Mann nichts von ihrem großen Kummer mit.

Eines Tages macht Manuela das, wovon jeder von uns wohl schon einmal geträumt hat: Sie lässt alles stehen und liegen, steigt in einen x-belieben Zug und fährt von Hamburg nach Barcelona, um dem grauen Alltag zu entfliehen. Und tatsächlich! Die katalanische Metropole hält neben einer romantischen Sommerliebe mit David noch so manch anderes Abenteuer für sie bereit.

Ich liebe beide Städte sehr. Da lag es für mich nahe, sie in einem Familienroman miteinander zu verbinden. Das Schreiben hat mir großes Vergnügen bereitet. Ich hoffe, es geht Euch ebenso beim Lesen.

Der Klappentext:

Manuela, Mutter zweier pubertierender Teenager und Ehefrau von Thorsten, ist Ende vierzig. Sie lebt mit der Familie in Hamburg. Aber statt ihrem Beruf als Ärztin nachzugehen, kellnert sie in einem In-Café nahe der Universität. Seit dem schrecklichen Vorfall damals ist ihr der Weg zurück in die Medizin versperrt, denn ihre Schuldgefühle und die Überzeugung, versagt zu haben, überschatten alles.

Als sie herausfindet, dass Thorsten sie betrügt und plötzlich auch noch Schwiegermutter Gisela aufkreuzt, wird es Manuela zu viel: Sie steigt in den erstbesten Zug und landet in Barcelona! Dort begegnet sie David, einem Mann aus ihrer Vergangenheit. Sie verbringen eine wunderbare Zeit miteinander. Manuela würde am liebsten für immer bleiben, aber ihr Glück ist nicht von Dauer. Und während ihre Kinder in Hamburg in schlechte Gesellschaft zu geraten drohen, gibt es für Manuela – weit weg von daheim – kein Entkommen: Sie muss sich ihrer Vergangenheit stellen...

Ich hoffe, ich habe Euer Interesse wecken können und freue mich auf Kommentare, Rückmeldungen etc.

Eine Leseprobe findet Ihr z.B. hier: https://www.neobooks.com/suche?_pecid=63b95c54-d29c-4220-899e-9110698f90e9&manuscriptId=AV2NrlI7EmIqAD8jNr6-

Auf meiner Homepage findet Ihr mehr Informationen zu meinen Büchern: http://www.marinafrank.de

Mit besten Grüßen

Eure Marina Frank


Buch: Ein Katalanischer Sommer
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.