Carla Passaler, die Geliebtedes Dogen

Neuer Beitrag

Lesemaus

vor 5 Jahren

Lesemaus

Hallo,
eben habe ich des Buch fertig gelesen. Ich hoffe, ich bin hier richtig, wenn ich das Buch beschreibe.
Leider ist es nur Mittelmaß. Es ist vollgestopft mit Informationen und Fremdwörter über Venedig. Viele dieser Wörter musste ich im Internet nachsehen, da leider  kein Wort der Erklärung zu finden ist. Die Autorin wechselt im Erzählstil zwischen Erzählung und Sachbericht. Mir fehlte oft die Verbindung bzw. Übergang zwischen verschiedenen Geschehen. Schade.


Autor: Carla Passaler
Buch: Die Geliebte des Dogen

Starbucks

vor 5 Jahren

@Lesemaus

Für alle sehr hilfreich wäre es, wenn du es bei den Rezensionen rezensierst, dann kann man dort nachschlagen, während sich der Thread hier schnell verliert..

Neuer Beitrag