Christlicher Adventskalender 06.12.2015 Türchen Nr 6

Neuer Beitrag

Arwen10

vor 2 Jahren

Zum Nikolaustag gibt es ein Türchen, das vollgepackt ist mit lauter schönen Dingen....

1. Elisabeth Büchle Unter dem Polarlicht









Zum Inhalt:

Chiara verliert ausgerechnet zu Beginn der Adventszeit ihren Job. Entsprechend froh ist sie über den Auftrag, für einen berühmten Autor, der sich beide Hände gebrochen hat, sein neuestes Manuskript zu tippen. Hals über Kopf reist sie in die kanadischen Rocky Mountains, wo Florian Forster in einer einsamen Berghütte lebt. Dieser entpuppt sich als wortkarger Eigenbrötler.

Die lebenslustige Chiara lässt sich durch seine schroffe Art nicht beeindrucken, sondern fordert ihn heraus, sich dem Leben zu stellen. Bald ist sie nicht nur von den Polarlichtern, der verschneiten Märchenlandschaft und dem Geheimnis der weißroten Zuckerstangen verzaubert ... Doch dann stoßen Chiaras Freunde aus Deutschland auf ein dunkles Geheimnis aus Florians Vergangenheit. Schwebt sie etwa in großer Gefahr?



Hier findet ihr eine Leseprobe:

http://www.gerth.de/index.php?id=details&sku=817078





Infos zur Autorin:



Elisabeth Büchle hat zahlreiche Bücher veröffentlicht und wurde für ihre Arbeit schon mehrfach ausgezeichnet. Ihr Markenzeichen sind gründlich recherchierte Romane, zuletzt die dreiteilige "Meindorff-Saga" rund um den ersten Weltkrieg. Mit ihrem Mann und fünf Kindern lebt sie im süddeutschen Raum.
www.elisabeth-buechle.de



2. Albrecht Gralle Als Luther vom Kirschbaum fiel und in der Gegenwart landete







Zum Inhalt:



Eigentlich will Luther – auf Drängeln von Käthe – nur ein paar Kirschen im Garten pflücken, als er von einem Gewitter überrascht wird und ein Blitz im Kirschbaum einschlägt. Unversehens findet sich der Reformator im Jahre 2017 wieder. Zum Glück trifft er dort auf den pensionierten Pfarrer Sonnhüter, den er von seiner Identität überzeugen kann und der ihm die neue Welt zeigt.

Dabei stößt Luther auf allerhand Kurioses: Nicht nur, dass die Menschen eine komische Sprache haben und sich alles von selbst zu bewegen scheint, auch mit der von ihm gegründeten Kirche hat er so seine Probleme. Und zu allem Überfluss muss er bald feststellen, dass sein treuer Begleiter Sonnhüter sich in einer echten Glaubenskrise befindet. Was Gott sich dabei wohl gedacht hat, ihn hierher zu versetzen?



Infos zum Autor:




Albrecht Gralle, 1949 in Stuttgart geboren, studierte evangelische Theologie. Danach verschiedene Anstellungen im In- und Ausland als Pastor und Dozent. Seit 1976 schreibt Albrecht Gralle Kurzgeschichten. Es folgten Romane und Kinderbücher. Albrecht Gralle wohnt mit seiner Frau in Northeim bei Göttingen. Ihre vier Kinder sind in der Ausbildung.

Hier Findet ihr nähere Infos und eine Leseprobe:

http://www.brendow-verlag.de/index.php/startseite/als-luther-vom-kirschbaum-fiel-und-in-der-gegenwart-landete.html


3. DVD Gott ist nicht tot 









Infos zum Film:




 
Student Josh Wheaton schreibt sich in seinem ersten College-Jahr in dem Philosophie-Kurs von Professor Radisson ein. Dieser fordert seine Studenten gleich in der ersten Stunde dazu auf, die Worte "Gott ist tot" auf ein Blatt Papier zu schreiben. Tun sie es nicht, fallen sie durch. Als gläubiger Christ befindet sich Josh in einem Dilemma: Soll er seinen Glauben verleugnen, nur um den Kurs zu bestehen? Oder stattdessen die Konfrontation mit dem Professor suchen, was verheerende Folgen für seine Zukunft haben könnte?

Josh beschließt, für seinen Glauben einzustehen. Daraufhin fordert Professor Radisson ihn heraus: Im Laufe des Semesters soll er in einer direkten Debatte mit ihm stichhaltige und fundierte Belege für die Existenz Gottes liefern. Josh stellt sich der Herausforderung. Doch wie lässt sich die Existenz Gottes belegen?

Ein grandioser Film über die Grundlagen des christlichen Glaubens, der in USA ein Mega-Erfolg war und es bis auf Platz 2 der offiziellen US-Kino-Charts geschafft hat.

Bildformat: Widescreen 1.85:1 (anamorph)
Tonformat: Dolby Digital 5.1 (Deutsch und Englisch)
Untertitel: Deutsch
Länge: ca. 110 Minuten
FSK: 12



Hier findet ihr den Trailer:

http://www.gerth.de/index.php?id=details&sku=924907








Ein großes Dankeschön an den Brendow Verlag  und den Verlag Gerth Medien, die diese Preise für den Adventskalender gestiftet haben !

http://www.brendow-verlag.de/

http://www.gerth.de/




Zum Ablauf:



Wer diese Bücher oder den Film gewinnen möchte, hinterlässt einen Kommentar und landet schon im Lostopf. Bitte gebt an, wofür ihr euch bewerben möchtet, Elisabeth Büchles Roman, Albrecht Gralles Roman, die DVD Gott ist nicht tot oder gar alles  ? Auslosung ist am 7. Dezember. Der Gewinner teilt mir dann seine Adresse unaufgefordert mit. Ich schreibe aus Zeitgründen die Gewinner nicht an ! Nach 4 Tagen verfällt der Gewinn und wird neu ausgelost, sollte sich der Gewinner/die Gewinnerin  bis dahin nicht bei mir gemeldet haben.


Teilnahme ab 18 Jahren, unter 18 Jährige benötigen die Erlaubnis ihrer Eltern. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Für die Post wird keine Haftung übernommen.





Bis zum 06.Dezember 23.59 Uhr könnt ihr teilnehmen.Die Gewinner der Bücher und der DVD werden unter allen Bewerbern gezogen und am 7.12.2015 hier und im Adventskalenderthreat


http://www.lovelybooks.de/thema/Christlicher-Adventskalender-2015-1205562659/


bekanntgegeben. Im Adventskalenderthreat findet ihr auch alle Links zu den einzelnen Türchen und eine Anleitung, wie es läuft, für die, die noch Fragen haben.




wandablue

vor 2 Jahren

Alles ist irgendwie unbescheiden und gemein, da bleibt ja nichts für die anderen. Ich nähme E. Büchles "Unter dem Polarlicht". Das ist sehr nett rezensiert worden.

ChattysBuecherblog

vor 2 Jahren

Ich würde gerne Luther auf seiner Zeitreise begleiten und springe deshalb ins Lostöpfchen.

Beiträge danach
72 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

snowi81

vor 2 Jahren

Ich würde gern für die DVD in den Lostopf hüpfen!

Schalkefan

vor 2 Jahren

Ich würde gern für das Buch von Elisabeth Büchle und für den Film: Gott ist nicht tot mit in den Lostopf.
Danke!

Debbi1985

vor 2 Jahren

Gerne würde ich die DVD gewinnen! :0)

Arwen10

vor 2 Jahren

Herzlichen Glückwunsch:

Unter dem Polarlicht geht an : Imoagnet
Luther: Dorina0409
DVD Gott ist nicht tot. DFindeisen

Bitte schickt mir eure Adresse !

sommerlese

vor 2 Jahren

Gratuliere den Gewinnern und wünsche viel Spaß!

Tigerbaer

vor 2 Jahren

Herzlichen Glückwunsch den GewinnerInnen und ganz viel Spaß mit euren Gewinnen!

Sonnenwind

vor 2 Jahren

Den Luther habe ich mir gerade als ePub runtergeladen. Das möchte ich mir dann doch nicht entgehen lassen, bin ja mal gespannt!

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks