Dürfen Protagonisten auch unsympathische Seiten haben?

Neuer Beitrag

Lara_Kalenborn

vor 10 Monaten


Dürfen Protagonisten auch unsympathische Seiten haben? 

Als Autor stelle ich mir die Frage häufig: Einer meiner Charaktere macht etwas Unsympathisches. Ist unhöflich, egoistisch, aggressiv. Kann ich das so stehen lassen? Oder mag man solche "Helden" nicht als Leser? 

Was denkt ihr?

papaverorosso

vor 10 Monaten

Ich finde, dass Protagonisten sehr wohl unsympatisch sein dürfen. Protagonisten, die immer nur nett sind, können zu platt oder langweilig wirken. Ich finde es nur sehr wichtig, dass man an dem Protagonisten trotzdem etwas liebenswertes findet. Ein Beispiel aus einer meiner Liebingsserien ist Dr. Haus. Keiner mag ihn und er ist ständig unhöflich. Aber man lernt, ihn zu mögen, wie er ist.

Lara_Kalenborn

vor 10 Monaten

Ich sehe es auch so. Unsympathische Züge einer Figur muss man hier und da akzeptieren. Aber mich interessiert der Mechanismus, der ganz konkret dahinter steckt, wenn zum Beispiel du sagst: " ... man lernt, ihn zu mögen, wie er ist." Wie funktioniert das? Denn erst einmal ist er ja wirklich ständig unhöflich.

paevalill

vor 10 Monaten

Für mich zählt weniger wie sympathisch oder unsympathisch ein Charakter ist, sondern wie authentisch er dargestellt ist. Ein Charakter, der in jeder Situation gutmütig oder nur aggressiv reagiert, ist für mich nicht authentisch. Kein Mensch hat nur eine Seite.
Interessant finde ich unterschiedliche Ecken und Kanten bei unterschiedlichen Charakteren. Dem Leser ist dann freigestellt, wer ihm sympathischer oder unsympathischer erscheint.
Von daher: Ja, Protagonisten müssen meiner Meinung nach auch (aber nicht nur!) unsympathische Seiten haben.

Lara_Kalenborn

vor 10 Monaten

@paevalill Würdest du dann sagen, ein Protagonist dürfte sogar überwiegend unsympathisch sein, solange er authentisch ist? Das würde ein schwieriges Buch sein, oder? Ich finde deinen Punkt der Authentizität aber sehr interessant: Welche Gründe für unsympathisches Verhalten akzeptiert man denn als Leser ohne mit der Wimper zu zucken? Rache? Traumatisierungen? Was könnte unsympathisches Verhalten authentisch machen?

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks