Neuer Beitrag

YvonneKaeding

vor 3 Jahren

Liebe LovleyBooks-LeserInnen,

bei der Buchverlosung zu „Ein Jahr in drei Tagen“ kam die Idee auf, ein Wanderbuch zu starten.

Sprich, eine Taschenbuchausgabe wandert von Leser zu Leser, übernachtet eine Zeitlang bei Euch und Ihr sendet es an den nächsten Gastgeber. Jeder, der das Buch liest, schreibt einen Gruß hinein und am Ende bekommt das von Lesern für mich signiertes Exemplar einen ganz besonderen Platz in meinem Bücherregal und Herzen.

Klapptext:

Um ihre Ehe mit Simon wieder auf Kurs zu bringen, bucht Laura ein Krimiwochenende. Ein Rollenspiel mit fiktiver Leiche, acht Ermittlern und einem Mörder, ganz in der Nähe der Ostsee. Simon scheint das Wochenende in vollen Zügen zu genießen, für Laura dagegen entwickelt es sich mehr und mehr zu einem Alptraum. Da ist die attraktive Irin, die Simon schöne Augen macht. Da ist der verknackste Knöchel, der sie ans Haus fesselt und da ist ihre Rolle, die sie nicht spielen will. Während alle mit Eifer einen 'Mörder' suchen, beginnt für Laura eine Erinnerungsreise durch das zurückliegende Jahr. Hin- und hergeworfen zwischen den Ereignissen vor Ort und den Erlebnissen der letzten Monate, beginnt Laura zu kämpfen. Um Simon. Um ihre Ehe. Gegen die Last von Schuldgefühlen.

Wie läuft das jetzt genau?

Die ersten vier Wanderbuchherbergen stehen bereits fest. Jeder darf das Buch 14 Tage bei sich behalten und es innerhalb! dieser Zeit gern als Gastschläfer an Freunde oder Bekannte weiterreichen. Seit ihr schneller fertig, freut sich der Nächste, wenn ihr es sogleich zurück auf den Weg schickt. Solltet Ihr Freunde/Bekannte haben, die auch gern an der Aktion teilnehmen möchten, aber nicht innerhalb der 2 Wochen lesen können, weil sie z.B. zu weit weg wohnen, sind auch diese Willkommen. Stellt bitte sicher, dass sie zuverlässig sind und um die Regeln wissen.

Übrigens: Wanderbücherdiebe ereilt pünktlich zum Geburtstag eine dicke Erkältung, müssen sich in Zukunft vor Freitag dem 13. fürchten, werden hier öffentlich an den Pranger gestellt und bekommen im Himmel keinen Alkohol ausgeschänkt! So :)

Wenn das Buch bei Euch ankommt, schreibt mir per Mail (ypsilonka@posteo.de) „hier“, und wenn Ihr es weiter schickt ein „wieder weg“. Ich benachrichtige Euch, sobald sich der kleine Tramper auf dem Weg zu Euch befindet.

Der Vollständigkeit halber sei erwähnt, dass das eBook nur 4 Cent teurer ist als die Briefmarke, nicht das da im Nachhinein Beschwerden kommen.

Wer Lust hat mitzumachen, melde sich hier im Thread. Ich setze Euch auf die Liste und koordiniere die Adressenweitergabe.

Es wäre toll, wenn das Büchlein möglichst viel herum kommt und so auf interessierte Leser trifft. Vielleicht hat ja von Euch wer Lust, es auf seiner Reise zu unterstützen. Ich würde mich wahnsinnig darüber freuen.

Vielen Dank an dieser Stelle schon mal an die bereits gemeldeten Gasteltern.

Bisher dabei:

1. Lesestunde_mit_Marie (von Berlin nach Düsseldorf)

2. Minnawilllesen (Nordsee)

3. Kuhni77 (Taunus)

4. Externe Leserin von Minnawilllesen (Schwarzwald)

5. hasirasi2 (Dresden)

6. ImYours (Vaihingen Enz)

7. fabulanta (Stuttgart)

8. MiniMixi (Erfurt)

9. Arika (Olching, Oberbayern)

10. Wolf-Eyes (Leipzig)

11. Alpenfee711 (Allgäu zw. Lindau und München)

12. rainbowly (bei Freiburg)

13. Jungenmama (Oberbayern)

14. ENDE der Reise! Wieder daheim (Berlin)

Zeiten sind auf maximale Verweildauer ausgelegt.

Herzlichste Grüße an alle Bücherwürmer, Yvonne

Autor: Yvonne Kaeding
Buch: Ein Jahr in drei Tagen
1 Foto

hasirasi2

vor 3 Jahren

Kann ich mich da noch mit einreihen???? Das klingt spannend und Wanderbücher kenne ich so auch noch nicht :-). Ich verspreche auch, dass ich es nicht klaue, zerstöre oder was auch immer ...

ImYours

vor 3 Jahren

Ich würde mich auch gern noch hinten anstellen :)

Beiträge danach
216 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Lesestunde_mit_Marie

vor 2 Jahren

Oh, die Bilder sind toll! Das Buch sieht auch richtig gut erhalten aus. Schön, dass alle so sorgsam mit dem kleinen Tramper umgegangen sind :)

Ein Kinderroman hört sich wirklich spannend an! Für welche Altersklasse ist er denn gedacht? Ich rezensiere inzwischen auch einige Bücher mit meinen Kids (11 und 13 Jahre).

Ich bin echt glücklich bei der Wanderbuchrunde - und dann auch noch als erste - dabei gewesen zu sein :) DANKE ! ! !

Ganz liebe Grüße nach Berlin!!!

YvonneKaeding

vor 2 Jahren

Ihr Lieben,

so viele Kinder hier mit am Start :). Danke für die Testleserangebote. Ich melde mich bei Euch via PM, wenn ich soweit bin. Im Augenblick arbeite ich gerade die ersten Hinweise ein, poliere an den Ecken und Kanten und schreib das Ende noch mal neu. Lasst mir noch zwei, drei Testleser im Vorlauf und dann melde ich mich. Kann noch ein bisschen dauern. Also nicht erschrecken, wenn ihr irgendwann eine PM von mir bekommt, wenn ihr schon fast gar nicht mehr daran denkt :).
Der Roman ist ein Gute-Nacht-Roman und richtet sich an Kinder zwischen sieben und neun. Ich würde aber auch gern von den Muttierfahrungen profitieren, wenn Eure Kinder bereits älter sind. Ihr könnt es Euch dann ja überlegen. Ich bin auch nicht enttäuscht oder traurig, wenn ihr dann doch sagt: "ach nö".

Auf ein baldiges Wochenende! Fröhliche und gutgelaunte Grüße, Yvonne

rainbowly

vor 2 Jahren

@YvonneKaeding

Ach schade, dann ist meiner noch zu klein :) ist erst 3 :) wünsch dir viel Erfolg damit!

YvonneKaeding

vor 2 Jahren

@rainbowly

Drei ist aber auch ein super tolles Alter. Ich mag es total gern, wenn die Minis beginnen, einem die Welt zu erklären :)

rainbowly

vor 2 Jahren

@YvonneKaeding

Ohja, es ist wirklich schön und aufregend :)

ImYours

vor 2 Jahren

Auch ich fand die Runde hier ganz toll und habe mich sehr darüber gefreut dabei sein zu dürfen!
Ich hoffe so eine Runde gibt es bald mal wieder?! :)

Leider habe ich keine eigenen Kinder mit denen ich das Buch lesen könnte, allerdings erinnere ich mich daran wie gern ich gute Nacht Geschichten vorgelesen bekommen habe und würde sehr gern ohne Kind mitlesen wenn ich darf :)

Yvonne ich wünsch dir alles alles gute für die Zukunft und hoffe noch das ein oder andere Buch von dir lesen zu können.

Liebe Grüße
Nadine

Jungenmama

vor 2 Jahren

YvonneKaeding schreibt:
Testleser? Im Ernst jetzt? Wie alt sind die Kids denn? Tramper hat gerade an die Tür geklopft ... bekommt einen eigenen Beitrag :).

Sohnemann ist 7 und eine echte Leseratte. Er liest je nach Interesse bis zu drei Buecher (ca. 400-600 Seiten) am Tag. Meist Detektivgeschichten, aber auch Anderes...
Buecher ab 10Jahren lesen wir dann oft gemeinsam, damit ich schwierigere Detaills erklaeren kann und weil ich auch gerne mit ihm gemeinsam lese...

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks