Das Geheimnis des Sphinx

Neuer Beitrag

Ravenna

vor 4 Jahren

Plauderecke

Noch immer ist das wahre Alter des Sphinx nicht geklärt. Ein gutes Dutzend Archäologen versuchten bisher zu dem unter ihm ruhenden Geheimnis vorzudringen ohne ein konkretes Ergebnis zu erzielen. Jahrhundertelang war der sagenumwobene Sphinx zum großen Teil im Wüstensand verborgen. Über die Deutung seines Kopfes herrscht immer noch Unklarheit, doch eine Theorie weist in eine ferne Vergangenheit. Der Forsche Robert Bauval vermutet, dass der Sphinx vor ungefähr 12.000 Jahren erbaut wurde als da Sternbild des Löwen im Osten zusammen mit der Sonne aufging. Im Sphinx sieht er den Wächter in Löwengestalt, der das Gizeh- Plateau bewachte.

Doch die Forschungen des amerikanischen Wissenschftlers Graham Hancock weisen in eine ganz andre Richtung. Er glaubt in jahrelangen Forschungen das Vorbild der Sphinx gefunden zu haben: Das Gesicht auf dem Mars, das von einer Vikingsonde am 25. Juli 1976 aufgenommen wurde.


MarcRavenna.wordpress.com


Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.