Das große "Ich empfehle ein Buch"-Spiel

Neuer Beitrag

doceten

vor 7 Jahren

Wie wäre es mit einem kleinen Spielchen zum Zeitvertreib? Hier die Regeln::

1. Empfehle dem Mitglied mit dem letzten Beitrag ein Buch! Das war's! :-)

Tipp 1: Es wäre super - muss aber nicht sein-, wenn man sich vorher seine Bibliothek anschaut und ihm etwas empfiehlt, was ihn wirklich interessieren könnte. So lernt man sich gleich ein bisserl kennen und kann auch noch ein paar liebe Grüße auf der Pinnwand lassen. :-))

Tipp 2: Die Empfehlung immer mit "Antworten" abgeben, denn durch die @-Verknüpfung kommt man sich nicht in die Quere, wenn aus versehen zwei Leute zeitgleich ein Buch empfehlen.

Viel Spaß und ich freue mich schon auf die erste Empfehlung! :-))

Daniliesing

vor 7 Jahren

@doceten

Hallo doceten, ich empfehle dir mal ein Buch, das ich vor einigen Jahren gelesen habe. Ist der Beginn einer Buchreihe. Vielleicht gefällt es dir ja. Je weiter die Reihe geht, desto mehr geht es in die SciFi Richtung. Band 1 heißt "Die Bruderschaft von Yoor".

Nun bin ich gespannt, was mir schönes empfohlen wird :-)

Autor: Harald Evers
Buch: Die Bruderschaft von Yoor

Angizia

vor 7 Jahren

@Daniliesing

Tolle Empfehlung, habe die ganze Reihe damals gelesen und fand diese Abwandlung aus Fantasy in Richtung Science Fiction genial ;)
in deinem Bücherregal fiel mir auf, dass obwohl Fantasy und Jugendroman und solche Sachen ganz oben auf deiner Tag-Liste stehen, du anscheinend noch kein einziges Buch von Michael Ende gelesen hast! Also, nachholen, und am besten gleich mit der Unendlichen Geschichte anfangen!

Autor: Michael Ende
Buch: Die unendliche Geschichte
Beiträge danach
35 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Daniliesing

vor 6 Jahren

@Ein LovelyBooks-Nutzer

Ich habe gesehen, dass du sowohl einige Jugendbücher als auch viele Thriller in deiner Bibliothek hast. Da würde sich spontan natürlich empfehlen mal einen Jugendthriller zu lesen, aber vielleicht wäre der dir dann zu seicht? Deshalb empfehle ich dir mal zwei Jugendbücher, die teilweise auch Krimis / Thriller sein könntet, in ihrer Gesamtheit aber sehr viel mehr sind! "Der Märchenerzähler" von Antonia Michaelis und "Nichts: Was im Leben wichtig ist" von Janne Teller.

Autoren: Janne Teller,... und 1 weiterer Autor
Bücher: Nichts,... und 1 weiteres Buch

sollhaben

vor 6 Jahren

@Astrid91

Abbitte kenn ich schon und habs zu Hause stehen. Der Film hat mir jetzt nicht so gefallen, liegt aber wahrscheinlich an der Hauptdarstellerin, die ich absolut nicht ausstehen kann.
Aber die Evermore Reihe kenn ich noch überhaupt nicht, mal schauen .... :-)

Birgit-B

vor 6 Jahren

Hm.....nachdem ich dein Bücherregal durchforstet habe, liebe @sollhaben , empfehle ich die "Die Tribute von Panem" (außer ich hab sie übersehen und du kennst sie schon)

Autor: Suzanne Collins
Buch: Die Tribute von Panem. Tödliche Spiele (2 MP3-CD)

Lilitu

vor 6 Jahren

@Birgit-B

Da du dich für Kinder- & Jugendbücher interessierst und du ein Buch zu den fantastischen Wesen aus Harry Potter im Regal hast, wäre vielleicht "Arthur Spiderwicks Handbuch" etwas für dich, wenn du dich für weitere fantastische Wesen interessierst. Auch die Spiderwick-Bücher an sich sind sehr schön und auch schön illustriert. Auch wenn sie für ein wesentlich jüngeres Publikum angedacht sind, gibt es durchaus auch erwachsenere Leser, die sich daran freuen ;)

Autoren: Tony DiTerlizzi,... und 1 weiterer Autor
Bücher: Arthur Spiderwicks Handbuch,... und 1 weiteres Buch

sollhaben

vor 6 Jahren

@Birgit-B

Davon hab ich schon so viel gehört, aber mich einfach noch nicht getraut, weil eben alle soooo begeistert sind. Na dann doch auf die WL!

Annelchen

vor 6 Jahren

@sollhaben

Da ich in deinem Buchregal vermehrt "dunklere Bücher" (ist KEINE Abwertung) gefunden habe, würde ich Dir die "Blutbraut" empfehlen.
Ich selbst habe es noch nicht gelesen, jedoch viele positive Rückmeldungen bekommen.

Autor: Lynn Raven
Buch: Blutbraut

schokoloko29

vor 6 Jahren

@Annelchen
Ich kann Dir das Buch Samuel und die Liebe zu den kleinen Dingen empfehlen.
Habe ich gelesen und ich fand es irgendwie richtig nett!!!
Leider habe ich das Buch noch nicht gelesen, soll aber super sein
Ein Winter mit Baudelaire.
Viele Grüße
Schokoloko

Autoren: Francesc Miralles,... und 1 weiterer Autor
Bücher: Samuel und die Liebe zu den kleinen Dingen,... und 1 weiteres Buch
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks