Debüt-Wanderbuch "Die Winterchroniken von Heratia Band 1 - Der Verfluchte"

Neuer Beitrag

anell

vor 5 Jahren

Inhalt:

"Er fühlte das verborgene Leben, die kleinen Tiere und Insekten, die sich tief im Erdboden oder unter der Rinde der Bäume vor dem Winter versteckten und schliefen. Aber das, wonach er sich so verzweifelt sehnte, fand er nicht. Sie war fort, genommen von einem Menschen. Töten, hatte der Mensch gesagt, er sollte für ihn töten. Dann erst würde er sie wiedersehen."

Serrashil versucht verzweifelt, sich auf ihr Studium zu konzentrieren. Als sie im Schnee den verwaisten Carath findet, ist es aus mit ihrer Konzentration. Der Winterelf ist umgeben von Geheimnissen und auch an der Hohen Schule scheint etwas vor sich zu gehen, dem sie unbedingt auf den Grund gehen will. Koste es, was es wolle ...

Regeln:

1. Ich liebe Bücher und teile sie gern mit anderen. Mir ist klar, dass wenn ein Taschenbuch so viele Leute besucht, Leserillen nicht ausbleiben werden. Ich werde das Buch vorher folieren und es so OPTIMAL für eine wilde Reise rüsten.
Aber bitte, ich finde in meinem Job schon genug Salamischeiben, Krümel, Taschentücher und Rasierklingen in Büchern die ich zurücknehme. So etwas brauch ich nicht noch im Privaten.
Behandelt das Buch mit einem Mindestmaß an Sorgfalt, mehr verlange ich nicht. :D

2. Jeder hat zwei Wochen Zeit das Buch zu lesen. Sollte es länger dauern bitte PN an mich. Ich bin ein Dollbohrer und vergesse gern mal, das ich Bücher wandern lasse. PNs sind bei mir immer sicherer als Posts.

3. Bitte meldet Euch wenn das Buch da ist und wenn ihr es abgeschickt habt.

4. Ihr kümmert Euch bitte selbst um die Adresse des nächsten auf der Liste.

5. Sollte das Buch durch widrige Umstände verloren gehen teilen sich wie immer Absender und Empfänger die Kosten für ein neues. (Ich  hoffe mal nicht, dass die Info gebraucht wird, aber: Winterchroniken gibt es nicht über Amazon)

6. Ich begrenze die Teilnehmerzahl erst mal auf 10. Sollte mehr Interesse bestehen, werde ich sie gern erweitern.

7. Diese Buch zählt auch für die Debütautorenchallenge. Solltet ihr da mitmachen, ist einer Rezi ja praktisch Pflicht. Solltet ihr nicht mitmachen. (Debüt)Autoren freuen sich immer über Feedback.


*******

Boah jetzt komm ich mir aber Oberlehrerhaft vor mit den ganzen Regeln.
Das Wichtigste ist: habt Spaß am Lesen!

Leser:

1. Samea <== Zur Post am 15.06
2.
LaDragonia
3. memorex23
4. elane_eodain
5. sursulapitschi
6. Kanjuga

7. Synic
8. Buchstabentraume
9. janina_benner
10. Zauberzeichen

11. Sarad

Autor: Cairiel Ari
Buch: Die Winterchroniken von Heratia - Der Verfluchte

elane_eodain

vor 5 Jahren

@anell

Dankeschön! Wenn noch ein paar Mitleser dazukommen - wovon ich ausgehe -, wäre es super, wenn Du mich ein kleines bisschen nach hinten schieben würdest. So 1 bis 2 Plätze, weil ich Ende Juni/Anfang Juli im Urlaub bin und es ja blöd wäre, wenn es wegen mir vielleicht gleich anfangs hängt.

anell

vor 5 Jahren

Ist erledigt :D

Beiträge danach
38 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

anell

vor 4 Jahren

So. Nach knappen zwei Monaten auf dem Weg, können wir das Buch wohl abschreiben òó

Ich bin stinksauer auf die Post!

Auf meinen Antrag zur Sendungsverfolgung hat die deutsche Post auch nach zwei Wochen nicht reagiert. Weder per Mail, noch Telefonisch.

Tut mir wirklich leid, dass diese Wanderbuchrunde schon im Keim erstickt wurde. (Und um mein Buch tuts mir auch leid ;_;)

Aber ich gebe nicht auf, ich hab eine neues Debütwanderbuch auf den WEg geschickt. Wenn sich jemand von euch für "Bruderliebe" erwärmen kann:

http://www.lovelybooks.de/thema/-Deb%C3%BCtwanderbuch-Bruderliebe-1050448615/

samea

vor 4 Jahren

Oh manno, dass ist so gemein. Ich lege mich mal bei den Antiquariaten auf die Lauer, ob das Buch nicht irgendwo auftaucht. Zur Zeit ist echt der Wurm bei der Post drinnen. Eine meiner Büchersendungen ist auch im Nirwana verschwunden und eine kam heute mit total zerrissenem Umschlag zurück. Dem Buch ist zum Glück nichts passiert.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 4 Jahren

Ohje, das tut mir echt leid! :(

Das mit dem Wurm drinnen bei der Post kann ich nur bestätigen. Ich habe selber eine Wanderbuch-Runde und da passierte folgendes:

Am 25.06.2013 gab ich das Buch ab. Die unglücklich Wartende verzweifelte fast, weil nicht ankam. Am 17.07.2013 war es dann soweit, sie bekam ihr Buch- allerdings mit dem Poststempel vom 12.07.2013.. Das heißt, die Büchersendung lag fast zwei Wochen in der Postfiliale rum!!! Ich war so wütend..

buchstabentraeume

vor 4 Jahren

Ach menno, wie gemein! Das tut mir echt leid. :-(

Cairiel

vor 4 Jahren

Oh, das sehe ich ja jetzt erst. Das ist ja mal ärgerlich gelaufen. Gibt es noch Interesse an einer Wanderbuchaktion zu den Winterchroniken? Wenn ja, stelle ich gerne ein Exemplar dafür zur Verfügung.

samea

vor 4 Jahren

Cairiel schreibt:
Oh, das sehe ich ja jetzt erst. Das ist ja mal ärgerlich gelaufen. Gibt es noch Interesse an einer Wanderbuchaktion zu den Winterchroniken? Wenn ja, stelle ich gerne ein Exemplar dafür zur Verfügung.

Ich bin bei einer Leserunde gerne mit dabei.

sursulapitschi

vor 4 Jahren

@Cairiel

Aber ja! Das wäre großartig!

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks