Der Devotmacher: Ein Dämonischer Pakt (Luca Berlin) -Buchtipp

Neuer Beitrag

DarkLola

vor 10 Monaten

Hey ihr,

gestern habe ich ein Buch beendet, was mich jetzt nicht mehr los lässt.
Der Titel lautet: Der Devotmacher: Ein Dämonischer Pakt. Das Buch hat mich so sehr mitgerissen, dass ich jetzt unbedingt darüber schreiben und erzählen muss.
Im Mittelpunkt steht der schüchterne Johann Gutenberg, der sich in seine schöne Nachbarin verliebt hat und versucht seine sadistischen Art zu unterdrücken, um nicht den gleichen Schicksal, wie dem seines Vaters zu verfallen. Als seine Nachbarin ihn jedoch grausam zurückweist, wendet sich Johann hilfesuchend an den Devotmacher. Ein mysteriöser Sadist und Hexenmeister, welcher der Teufel persönlich sein könnte. So beginnt Johann seine Nachbarin zu seiner Sklavin zu machen, dabei wird er von dem Devotmacher geleitet, welcher ihn immer kleine Geschenke und Hinweise zukommen lässt.  Zwar hätten die BDSM Szenen ruhig härter sein können und Johann hätte die Bestrafungen an seiner Nachbarin ruhig mehr genießen können. Trotzdem ist die Geschichte ein absoluter Geheimtipp!

LG
Lilly


Autor: Luca Berlin
1 Foto
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks