Der Harry-Potter-Film-Buch-Wahnsinn

Neuer Beitrag

Frank1

vor 9 Monaten

Als vor ein paar Monaten das Script zum HP-Theaterstück „Harry Potter and the Cursed Child“ veröffentlicht wurde, musste ich mir dieses sofort kaufen. Und habe mich darüber geärgert, wie man auch an meiner 2-Sterne-Rezension (https://rezicenter.wordpress.com/2016/08/10/harry-potter-and-the-cursed-child/) ablesen kann.

Nun kam vor kurzem der 1. „Fantastic Beasts and Where to Find Them“-Film in die Kinos. Und jetzt spielen die Verlage komplett verrückt. Was da alles in Buchform auf den Markt geworfen wird - da kann ich nur noch den Kopf schütteln. In meinem Eisenacher Rezi-Center habe ich mir mal einen Überblick über diese Veröffentlichungen gemacht: https://rezicenter.wordpress.com/2016/11/27/neuer-lesestoff-alles-zum-film-fantastic-beasts-and-where-to-find-them/

Und das ist nur eine nicht vollständige Auflistung der englischsprachigen Ausgaben ...

Findet ihr das nicht auch arg übertrieben?

Neuer Beitrag