Der kleine Zauberer: Gerührte Besen

Neuer Beitrag

HeikoEckert

vor 2 Jahren

Liebe Lovelybook Leser/innen , Vorleser/innen und Zuhörer/innen (Kinder von 6 bis 9 Jahren)!

Als dreifacher Vater habe ich für meine Jungs ein Kinderbuch geschrieben, das ich nun auch anderen Lesern zukommen lassen möchte.

Das Thema des Buches ist ein klassisches Gedicht: Goethes Zauberlehrling. Alles natürlich kindgerecht überarbeitet und in eine spannende Fantasygeschichte mit viel Zauberei und Hokuspokus verpackt.

Es handelt sich um mein erstes Werk und somit auch meinen ersten entsprechenden Post bei Lovelybooks. Ich hoffe ich mache hier alles richtig :-).
----------------------------------------------------------------------------------------------------

Zum Inhalt:
Der kleine Zauberer ist entsetzt. So viele Dinge sind bis zur Rückkehr von Meister Roggefuss noch zu erledigen - und das bei herrlichem Sommerwetter! Der Boden muss geschrubbt werden, eine Pilzsuppe soll auf den Tisch und dem Meister gelüstet es nach einem warmen Bad. Aber für einen angehenden Zauberer sollte das doch kein Problem sein! Was sich dann allerdings aus einer simplen Beschwörung entwickelt, das war einfach nicht vorauszusehen: Die Besen spielen verrückt, die Sichel des Meisters ist zerbrochen und das Wasser steigt und steigt. Auch der sprechende Waldkauz Bartholomäus und der Frosch Jiss, der sich selbst auf der Flucht befindet, sind hier leider keine große Hilfe. Und dann kommt auch noch Jacob Zampano daher und bringt alles noch mehr durcheinander. Es entwickelt sich eine muntere Geschichte um Zauberei und die Selbstüberschätzung zweier junger Zauberer, die sich am Gedicht "Der Zauberlehrling" von Johann Wolfgang von Goethe orientiert.

Eine Leseprobe findet Ihr hier:
http://heikosbuecherladen.npage.de/der-kleine-zauberer.html

Eine Pressemeldung über das Buch findet ihr hier:
http://www.swp.de/bietigheim/lokales/bietigheim_bissingen/Goethe-Gedicht-als-Fantasiemaerchen;art1188806,2475667

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Sobald ich mich hier etwas eingelebt habe und alles überblicke, werde ich eventuell auch eine Leserunde eröffnen.
Wer aber schon jetzt gerne eines von fünf Gratisexemplaren haben möchte, der kann sich hier bewerben (auf Wunsch gerne auch signiert oder mit persönlicher Widmung). Ihr müsst dafür im Gegenzug dann wie üblich lediglich eine Rezension erstellen und diese an möglichst vielen Orten (zumindest aber bei LovelyBooks und Amazon) veröffentlichen.

Das Buch wird bislang noch von keinem klassischen Verlag vermarktet und ist deshalb nur hier erhältlich:
http://www.amazon.de/Der-kleine-Zauberer-Ger%C3%BChrte-Besen/dp/1481923099/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1379320691&sr=8-1&keywords=heiko+eckert

Natürlich freue ich mich auch über Rezensionen von Lesern und Leserinnen, die das Buch schon besitzen. Nur dadurch lässt sich der Bekanntheitsgrad erhöhen. 
Vermutlich erscheint noch in diesem Jahr eine Fortsetzung, dann vielleicht auch schon über klassische Buchhandlungen zu beziehen.

1 Foto

vielleser18

vor 2 Jahren

Mein Sohn ist fast sieben und ich würde ihm das Buch gerne vorlesen und es hinterher rezensieren (bei lb, amazon, thalia, buecher.de und bei wasliestdu stelle ich grundsätzlich alle Rezis ein).

Ich verlinke den Thread mal auf unserer KInderbuch-Challenge-Seite.

Taluzi

vor 2 Jahren

Wir wären auch gerne dabei. Ich würde mit meinen Söhnen 9 und 10 Jahre lesen und gemeinsam eine Rezension schreiben.

Beiträge danach
18 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

anke3006

vor 2 Jahren

Wir haben das Buch begeistert gelesen.
Meine Große (9) bastelt noch an der Rezi, folgt also bald 😃

anke3006

vor 2 Jahren

Herzlichen Dank für das tolle Buch.
Hier ist unsere Rezi, meine Große hat sie geschrieben.
http://www.lovelybooks.de/autor/Heiko-Marc-Eckert/Der-kleine-Zauberer-Gerührte-Besen-1139011880-t/rezension/1152027299/

ebenso bei amazon

Jungenmama

vor 2 Jahren

Rezension ist fertig ;-)
http://www.lovelybooks.de/autor/Heiko-Marc-Eckert/Der-kleine-Zauberer-Ger%C3%BChrte-Besen-1139011880-t/rezension/1154253410/
Danke, dass wir mitlesen durften...

vielleser18

vor 2 Jahren

Auch meine Rezi ist fertig:

http://www.lovelybooks.de/autor/Heiko-Marc-Eckert/Der-kleine-Zauberer-Ger%C3%BChrte-Besen-1139011880-t/rezension/1154499821/

Sorry, hat ein bisserl länger gedauert, aber ich denke, mein Sohn war noch ein bisschen zu jung, oder zu harmoniesüchtig. Ich werde das Buch nach einer Weile wieder hervor holen und einen neuen Anlauf versuchen.

HeikoEckert

vor 2 Jahren

So, fünf Rezensionen sind jetzt da.
Vielen Dank fürs Lesen !!!!!

Für die zwei die noch Fehlen: Falls ihr das Buch schon gelesen habt, gebt euch einen Ruck und schreibt eine Bewertung. Falls eure Kinder momentan aber noch zu klein sind könnt ihr ruhig auch noch eine Weile warten.
Aber halt bitte nicht vergessen :-)

HeikoEckert

vor 2 Jahren

So, nun zum Ende der Leserunde nochmal Dank an alle !!!!!
Die Rezensionen sind nun vollständig und allem Anschein nach hat es auch allen einigermaßen gut gefallen :-)
Wer noch irgendeine Rückmeldung (Anregung, Kritik) hat kann mir dies auf derkleinezauberer@gmx.net zukommen lassen.
Ansonsten freue ich mich über jede Art der Werbung für das Buch. Empfehlungen im Bekanntenkreis oder auch ein Like oder eine Empfehlung auf Facebook wäre super.
Sobald es eine Fortsetzung gibt werde ich dies hier Bekanntgeben.

HeikoEckert

vor 1 Jahr

Hallo zusammen,
es gibt nun eine Fortsetzung vom kleinen Zauberer:
https://www.amazon.de/kleine-Zauberer-Eilige-Besen/dp/1533679487/ref=sr_1_5?ie=UTF8&qid=1466261154&sr=8-5&keywords=heiko+eckert

Neuer Beitrag