Die Nominierten stehen jetzt fest für den Preis der Leipziger Buchmesse

Neuer Beitrag

miadonna

vor 6 Jahren

- Anna Katharina Hahn: "Am Schwarzen Berg" (Suhrkamp)
- Thomas von Steinaecker: "Das Jahr, in dem ich aufhörte mir Sorgen zu
machen, und anfing zu träumen" (S. Fischer Verlag)
- Sherko Fatah: "Ein weißes Land" (Luchterhand Literaturverlag)
- Wolfgang Herrndorf: "Sand" (Rowohlt Berlin)
- Jens Sparschuh: "Im Kasten" (Kiepenheuer & Witsch)

Sand habe ich schon neben meinem Bett liegen, von den anderen Nominierten habe ich noch nichts gelesen, ihr? Man kann übrigens hier auch abstimmen:
http://www.preis-der-leipziger-buchmesse.de/nominierungen2011/

Autoren: Anna Katharina Hahn,... und 4 weitere Autoren
Neuer Beitrag