Die große Halloween-Lesenacht 2013

Neuer Beitrag

Daniliesing

vor 4 Jahren


Gemeinsam mit euch wollen wir die Nacht zum Tag machen! Halloween rückt immer näher und wir überlegen uns hier schon fleißig, welche gespenstischen Bücher wir an diesem Tag lesen wollen. Macht euch also bereit für unsere Halloween-Lesenacht 2013! Diese beginnt am 31. Oktober 2013 ab 20 Uhr und hat ein offenes Ende. Wer Lust hat, kann auch direkt das ganze Wochenende durchlesen :-)

Damit es nicht gar zu schaurig wird, können wir uns zwischendurch hier immer wieder austauschen und über das Gelesene plaudern. Selbstverständlich muss auch nichts Gruseliges gelesen werden, aber es ist natürlich eine ganz passende Gelegenheit.

Wer macht mit und hat vielleicht schon die passenden Bücher im Regal? Ich werde mir wohl etwas Düsteres raussuchen, damit es auch wirklich eine schauerlich-schöne Lesenacht wird! Natürlich könnt ihr gern auch auf euren Blogs, über Twitter (Hashtag  #gruseLB) und Facebook mitmachen.

Zum Start könnt ihr uns ja schon mal verraten, welches das gruseligste Buch war, das ihr je gelesen habt. Das könnte dann gleich ein Tipp für alle anderen hier sein! Auch leckere Halloween-Rezepte sind gern gesehen.

Wir wünschen euch und uns ganz viel Spaß!

PS: 20 Uhr beginnt auch das Auspacken beim Halloween-Wichteln. Vielleicht bekommen wir ja Bücher geschenkt, mit denen wir danach dann direkt bei der Halloween-Lesenacht einsteigen können!

Daniliesing

vor 4 Jahren

Ich habe mich ja, ich muss es zugeben, sehr bei "Das Tal - Das Spiel" gegruselt. Band 1 habe ich in einer Nacht gelesen und im Dunkeln war es dann schon ein bisschen schaurig. Aber vielleicht bin ich auch einfach zu ängstlich ;-) Da könnte ich eigentlich zur Lesenacht mal mit Band 4 weitermachen.

Autor: Krystyna Kuhn
Buch: Das Tal - Das Spiel

Seelensplitter

vor 4 Jahren

Huhu
ich kann noch nicht so feste zusagen ;) aber coole Sache :)
Liebe Grüße

Beiträge danach
111 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Claudie

vor 4 Jahren

Mein Buch "Herrin des Blutes" war nach 3 Stunden so grausam eklig (mir war ähnlich mulmig zumute, wie nach einem Horror-Film), dass ich bis zum Einschlafen lieber wieder "FKK im Streichelzoo" für die Leserunde gelesen habe.

Buch: FKK im Streichelzoo

Gecko2000

vor 4 Jahren

Ich lese gerade "Isegrim".

pamN

vor 4 Jahren

gestern habe ich es leider nicht geschafft zu lesen, da ich erst spät bei meinen Eltern angekommen bin und wir uns Halloween Town angeschaut haben.
aber heute habe ich mit Shining von Stephen King angefangen und hoffe, dass ich bis zum Ende des Wochenende damit und mit Carrie durch bin:) Erster Stand kommt heute Abend.

euch noch super viel Spaß beim Lesen

Somaya

vor 4 Jahren

Habs leider dann gestern doch nicht mehr geschafft mit einzusteigen. Nachdem ich mich noch mit nem Freund festgequatscht habe, wäre es dann eh eher ein 'Lesemorgen' geworden und da bin ich lieber schlafen gegangen ;)
Dafür mach ich mir jetzt nen Lesenachmittag/abend und hoffe, beim nächsten Mal dabei zu sein.

bs1958

vor 4 Jahren

Habe soeben meine Rezension für das in dieser Nacht gelesene Buch Totenglocke von Benjamin Faerber eingestellt. Freue mich schon auf die nächste gemeinsame Leseaktion. :-)

Lilasan

vor 4 Jahren

Ich habe Creepers gestern noch beendet, es hat sich gelohnt das Buch endlich mal in die Hand zu nehmen.

http://thecrowthebutterfly.wordpress.com/2013/10/25/halloweenlesenacht-2013/

Autor: David Morrell
Buch: Creepers: Thriller

Gecko2000

vor 4 Jahren

Es ist zwar eine Halloween-Leserunde, aber ich lese eh nichts grusliges - das ist nicht mein Ding.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks