Digitale Bibliotheken - Neue Wege, das "alte" wieder interessant zu machen

Neuer Beitrag

Angizia

vor 6 Jahren

Bin heute zufällig wieder über eine, wie ich finde, sehr schöne Sache gestolpert:

Zuerst habe ich nur einen Bericht über www.dilibri.de gelesen - die Seite Zeit eine digitalisierte Sammlung der rheinlandpfälzischen Bibliotheken - leider entspricht das Design der Seite aber dem Inhalt - es sieht recht altertümlich aus

Aber es gibt auch durchaus ansprechendere Seiten auf dem Gebiet.. Die EU hat auch ein Programm ins Leben gerufen alle europäischen Bibliotheksbestände zu digitalisieren und online zu stellen (http://www.europeana.eu) und es gibt die World Digital Library

Mag nicht jedermanns Sache sein, aber ich habe bei Europeana schon einige Klassiker entdeckt, die ich sowieso mal lesen wollte - und unter den Tonaufnahmen sind auch immer wieder nette Sachen dabei.. schaue dort jedenfalls gerne blind durch die Bestände und verbringe meine Zeit damit, die Datenbank zu durchwühlen - auch die abgedruckten Briefe schau ich mir manchmal an..

Fühl mich ja immer recht einsam mit meinem Hang zu Klassikern und generell Dingen, die vor meiner Zeit geschrieben wurden ;)

Nutzt sonst noch jemand solche Angebote hin und wieder?
(Wenn nein, konnte ich vielleicht einen kleinen Anreiz dazu geben)

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 6 Jahren

Ich war am Freitag auf einer Exkursion in der Universitätsbibliothek in Heidelberg und habe einige mittelalterliche Handschriften gesehen, und da habe ich erst erfahren, dass diese Uni die meisten der dort vorhandenen Handschriften digitalisiert hat:

http://www.ub.uni-heidelberg.de/helios/digi/digilit.html

Ich finde das total super und habe auch vor, mir noch einige der digitalisierten Handschriften anzusehen und auf der Seite wieder zu schmökern! Sie sind so wunderschön und interessant und es ist klasse, dass sie so jedem zugänglich sind. Denn die Originale darf man ja nur mit absoluter Sondergenehmigung einsehen.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks