Diskussion zu unserer Sachbuch-Kolumne von Katrin 11/2013

Neuer Beitrag

muchobooklove

vor 4 Jahren

Buchbloggerin Katrin hat eine Sachbuch-Kolumne zu dem Thema "Vom Selbstversuch zum selbst versuchen. Sind das die Ratgeber 2.0"

Ihr könnt hier sehr gerne darüber diskutieren!

Wir sind gespannt auf eure Meinungen dazu!

Ginevra

vor 4 Jahren

Eine Zeitlang habe ich solche "Selbstversuchsbücher" geradezu verschlungen, ob es um ökologisches Leben, Selbstversorgung, Glückssuche oder Weltreisen ging. Einige haben mich nachhaltig beeindruckt, z.B. "No shopping" (Judith Levine) oder "Plastikfreie Zone" (S. Krautwaschl) oder "Ohne Netz" (A. Rühle). Klar, man muss dann das Experiment nicht selbst durchführen (wobei ich aus Solidarität bei allen Büchern zumindest während des Lesens mitgemacht habe), aber das würde man sonst ja auch nicht unbedingt... ich zumindest nicht! - Ich finde diese Bücher eigentlich i.d.R. sehr lebendig und lebensnah, aber mein Bedarf war nach ca. 10 Büchern gesättigt, was er bei anderen Genres nicht ist.
Gerade die Glücksratgeber enthalten oft dasselbe (nämlich z.B. das Glückstagebuch, das Du beschreibst!)...

KatrinVonSaiten

vor 4 Jahren

@Ginevra

Vielen Dank für deine Antwort! Hast du bei Alex Rühle auch selbst mitgemacht während der Lektüre? Finde das eine total spannende Idee mit dem "Mitmachen" während des Lesens :)

micluvsds

vor 4 Jahren

ich nehme schon aus Sachbüchern etwas mit, aber immer mal hier ein bißchen, mal da ein bißchen. Das einzige Buch, dass bei mir wirklich etwas bewirkt hat und mein Leben wirklich beeinflusst hat war eine Mischung aus Sachbuch und Autobiographie eines Sängers und verursachte bei mir bisher in 3 Monaten 2 Kleidergrößen weniger, die Trennung von "Freunden", die mir nicht gut getan haben und noch einige andere positive Sachen. Allerdings habe ich bei der Umsetzung der Vorschläge in diesem Buch durchaus das eine oder andere beherzigt, was mir aus anderen Sachbüchern im Gedächnis geblieben ist.

KatrinVonSaiten

vor 4 Jahren

@micluvsds

Das klingt total spannend, verrätst du welche Biografie es war? Ist ja auch irgendwie eine Art "Für mich hat es so funktioniert" Ratgeber ;)

micluvsds

vor 4 Jahren

@KatrinVonSaiten

"Facing the music and living to talk about it" von Nick Carter

Neuer Beitrag