Ehre wem Ehre gebührt?

Neuer Beitrag

Blondy666

vor 3 Jahren

Mich würde interessieren, wie ihr, wenn ihr eine Leserunde veranstaltet, damit umgeht, wenn etliche Teilnehmer ihren Teil der Abmachung nicht liefern.
Oder ist das normal?
Oder zollt man mehr Respekt, wenn ein Verlag der Ausrichter ist?

Danke euch schon mal für Tipps und Hinweise.

Blondy666

vor 3 Jahren

Verstehe, ist egal. Ok. Hatte eigentlich mehr erwartet, aber wenn es kein Buch umsonst gibt, interessiert es keinen. Bedenklich!

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 3 Jahren

Was hat dann Ehre mit Leserunden zu tun? Geht es um hier um deine Ehre und die der Autoren?

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks