Neuer Beitrag

StefanNink

vor 4 Jahren

Gewinne einen Rolle im neuen Roman –
Morgen startet die „Donnerstags im Fetten Hecht“-Challenge!

Die Challenge besteht aus zwanzig Fragen zum Buch, die ab Montag, 3.Juni, auf www.facebook.com/donnerstagsimfettenhecht und auf www.donnerstagsimfettenhecht.de stehen werden. Die meisten Fragen lassen sich durch aufmerksame Lektüre allein beantworten. Es gibt allerdings gemeinerweise auch einige, die einen zusätzlichen Rechercheaufwand erfordern. Ist aber alles machbar.

Die erste Runde startet montags, die weiteren folgen dann donnerstags, montags und noch einmal donnerstags. Zeit zur Abgabe der Antworten per Email ist immer bis um Mitternacht vor dem neuen Spieltag - wer bei den Montagsrunden dabei sind will, kann seine Lösungen bis Mittwoch, 23:59 Uhr, einschicken, bei den Donnerstagsrunden ist Sonntag, 23:59 Uhr, Schluss. Die Antworten bitte ausschließlich an folgende Email:
challenge@donnerstagsimfettenhecht.de

Wie schon bei "Donnerstags im Fetten Hecht" wimmelt es auch im nächsten Buch von Nebenfiguren. Auch dieses Mal haben sämtliche Figuren wieder ihr Gegenstück in der Realität, das heißt: Es hat sie gegeben. Beziehungsweise: Es gibt sie.
Zu diesem Personal gesellt sich dann die Gewinnerin oder er Gewinner der Challenge: Ich schreibe sie oder ihn in die Handlung hinein. Dabei bleibt es ihm oder ihr überlassen, ob der Auftritt unter Echtnamen erfolgt oder unter einem gewählten Pseudonym. Man darf sich auch aussuchen, ob ihr/sein Aussehen erwähnt wird, eine Andeutung zu Beruf, Hobby, oder anderen Eigenschaften fällt oder ob ich bekannt gebe, welche Romanfigur die gewonnene ist - oder ob ich das nienienie jemanden verraten werde.

Was nicht geht: politische Ansichten, religiöse Missionen, Werbung für Firmen und Produkte, all sowas – da behalte ich mir das letzte Wort vor. Ich kann leider auch nicht die Option anbieten, Einfluss auf die Handlung zu nehmen. Und auch nicht, dass die entsprechende Passage gegengelesen oder korrigiert werden kann - die Zeit drängt, und meine Verlegerin mahnt. Habt Vertrauen. Lässt Euch überraschen.
Haben am Ende zwei oder mehr Teilnehmer die gleiche Punktzahl erreicht, entscheidet das Los. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Autor: Stefan Nink
Buch: Donnerstags im Fetten Hecht
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks