Ein altes Thema neu übersetzt

Neuer Beitrag

RitaK

vor 11 Monaten

Dieses Buch verleiht dem ältesten Thema der Welt eine neue Farbe. Die Geschichte einer Frau, die sich über alle Ängste hinweg auf den Weg zur eigenen Dunkelheit macht und dabei nicht nur sich selbst, sondern auch eine Liebe findet. Der Leser wird hier mit bewegender Sprachgewalt durch Höhen und Tiefen geführt, peinliche Nöte ehrlich dargestellt. Das Ende stellt gewissermaßen wieder einen Anfang dar. Und der weist auf eine vielversprechende Fortsetzung hin.

 Die wunderbare Vielfalt der Bücherwelt bekommt hier eine neue, ausdrucksstarke Farbe.

Autor: Larissa Laurin
Buch: Schattenzeit
Neuer Beitrag