Ein paar Dinge, die mich interessieren: ...

Neuer Beitrag

Tina_is_da

vor 7 Jahren

Ein paar Dinge, die mich interessieren: 1. Wie oft lest ihr das gleiche Buch und warum? 2. Wieviele Bücher lest ihr ca. in einem Jahr?

3. In welchen Situationen lest ihr ein Buch? (Zur Entspannung, nach Stress, usw..)

Liebe Grüße, Tina

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

1. Ganz selten und meist nur eines, was ich so lange nicht mehr gelesen habe, dass es für mich schon fast wieder neu ist.
2. Zwischen 40 und 45 plus minus, kommt auf die Länge der Bücher an.
3. Im Zug, auf dem Sofa daheim, wenn ich da Ruhe finde, im Wartezimmer, an der Bushaltestelle, vor dem Einschlafen, wann es sich halt anbietet.

Solaris

vor 7 Jahren

1. Lieblingsbücher mit besonders schöner Sprache lese ich oft und irgendwann kenne ich sie fast auswendig. Aber meist nicht das ganze Buch noch einmal von vorne, sondern einzelne Kapitel in unterschiedlicher Reihenfolge. Einige Bücher habe ich so vielleicht bis zu 10-15 Mal gelesen. 2. Schwer zu sagen, im Moment etwa 10 Bücher im Monat. 3. Immer, egal ob ich Zeit habe (das Vergnügen ist besonders groß, wenn man eigentlich keine hat) und sonst auch "wann es sich halt anbietet".

JuliaKristina

vor 7 Jahren

1. Ich lese nur ganz selten ein Buch doppelt, wenn dann die ersten Bände von Reihen, damit ich wieder weiß worum es so geht (z.B. Harry Potter). 2. Ich lese mindestens 60 Bücher im Jahr, dieses Jahr habe ich mir den Vorsatz gesetzt, 100 zu schaffen. Ist zum Glück mit meinem Beruf gut zu vereinbaren und manchmal sogar nötig :) 3. Ich lese weil es mir Spaß macht, das ist nicht Situationsabhängig. Lesen kann ich immer.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Zum ersten Punkt. ich lese nicht so oft Bücher noch mal, da es momentan so viele schöne neue Bücher gibt. Aber aktuell lese ich gerade die Harry Potter Teile noch mal um mich wieder an die Details aus dem Buch zu erinnern und es richtig mit den Filmen vergleichen zu können. Bald werde ich mit Teil 3 beginnen. Zu Punkt 2: Letztes Jahr hab ich ca. 40 Bücher gelesen, manchmal aber auch weniger. Aber seit ich mir das notiere war das mein höchster Stand. Ich lese Bücher nicht in bestimmten Situationen sondern einfach weil es mir Spaß macht. Momentan gibt es kaum ein Tag wo ich nicht lese. Es lenkt mich einfach von anderen Dingen ab und ich kann mich in andere Welten lesen.

Gwenfly

vor 7 Jahren

1. also mir gehts da wie catherine und JuliaKristina, hab die Harry Potter Teile mehrmals gelesen, aber sonst wird jedes Buch eigentlich nur 1x gelesen, außer es ist schon ewig her... 2. Lese im Monat zwischen 6- 10 Bücher kommt drauf an ob ich viel für die Uni machen muss oder nicht. 3. Ich lese um abzuschalten und zu relaxen :) lese überall von WC bis Bus ist alles dabei hihi

Rock-n-Roll

vor 7 Jahren

1. Lese so gut wie nie 2 mal.
2. Ich habe keine Ziele, es kommt immer wie es kommen muss - irgendwas zwischen 25 und 40. Sehr stark wetterabhängig und abhängig davon wo ich gerade lebe - in der Stadt weniger, auf dem Land sehr viel mehr.
3. Meist erst am Nachmittag und Abend. Meist zur Unterhaltung und um die Welt drum rum zu vergessen.

Aniday

vor 7 Jahren

1. Die meisten nur einmal - ein Buch muss mich schon sehr angesprochen haben, dass ich es (normal nach langer Zeit) wieder lese. 2. Schwankt sehr stark. Dieses Jahr notiere ich mir das erste mal, was ich alles lese um hinterher einen Überblick über die Anzahl zu haben. 3. Ich lese einfach, wann ich Zeit und Lust habe. Um mich zu entspannen, zurückzuziehen, Zeit zu vertreiben oder weil ein Buch so gut ist, dass ich es nicht weglegen kann.

Leseratte84

vor 7 Jahren

via Lovelybooks App
Leseratte84

Ein Buch zweimal lesen mache ich nie. Dafür bin ich auf neue bücher viel zu gespannt! Dieses Jahr habe ich angefangen ein Lesetagebuch aus Interesse zu führen. Ich schätze aber mal das ich so ca 60 Bücher im Jahr auf jeden Fall lese! Lesen tue ich immer und überall wenn ich Zeit habe! Aber zu 95 Prozent zu Hause!

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Es kommt durchaus vor, dass ich ein Buch mehrfach lese, allerdings muss es mir wirklich etwas "geben".
Das ist sehr unterschiedlich. Kommt darauf an, wieviel Zeit ich habe und ob auch gerade ein Buch dabei ist, dass ich unbedingt lesen muss oder nicht. (manchmal muss ich eben ganz viele Bücher unbedingt in einem Jahr lesen ;-)) Damit kam ich letztes Jahr so auf 25-30 Bücher. Ich weiß es nicht mehr 100%-tig. Dazu auch mal (oder doch hauptsächlich) Probetexte von befreundeten Autoren (das ist so ein gegenseitiges Ding. I-wer muss eben herhalten für die neusten Ideen).
Meist zum entspannen.^^

j125

vor 7 Jahren

Zu Frage eins: Ich lese kein Buch mehrmals. Zumindest kann ich mich bisher nicht daran erinnern eines doppelt gelesen zu haben. Außer Schullektüren um mich auf eine Klausur vorzubereiten.
2. Das ist schwierig....ich würde mal schätzen so 20. Aber keine Ahnung. Vielleicht auch weniger. Oder mehr. Ich weiß es nicht. :D
Und ich lese aus verschiedenen Gründen. Natürlich zum Spaß und zur Entspannung.
Auch in der Schule, wenn wir Freistunden haben, oder bei Bahnfahrten oder so. Also um die Zeit "tot zuschlagen". Aber auch um Anregungen für mein Geschreibsel zu bekommen.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

@Ein LovelyBooks-Nutzer

Wie, auf meinem Sofa???? ;-)

Kiritani

vor 7 Jahren

Hallo Tina :)
Mh, ich lese ein Buch ganz selten ein zweites mal. Vielleicht liegt es daran, dass ich gerne Krimis lese und die Spannung dann schon weg ist. Puh, wie viele Bücher lese ich im Jahr? Eine ganze Menge :D So an die 30 Bücher werden das schon sein.
Ich lese in der Bahn, vorm Einschlafen, in den Pausen bei der Arbeit - ich hab immer ein Buch mit :) Eigentlich überall.
Liebe Grüße :)

Tina_is_da

vor 7 Jahren

Vielen Dank für eure Antworten.:) Wirklich sehr interessant zu wissen, wie das Leseverhalten, bei jedem von euch unterschiedlich ist.

Natürlich dürfen weiterhin Leute eine Antwort dazu schreiben. ;)

Dann wünsche ich euch weiterhin viel Spaß beim lesen! :)

dramelia

vor 7 Jahren

1. Meine Lieblingsbücher hab ich teilweise schon fünfmal gelesen. Andere Bücher hingegen nur einmal. Es kommt ganz auf das Buch an, und auf die Dicke. Aber ich lese gerne Bücher zweimal, wenn sie mir total gefallen :) 2. Gute Frage... das weiß ich gar nicht. Aber es sind schon eine ganze Menge, an die 40 oder 50. Wenn nicht sogar mehr, je nachdem, was in dem Jahr ist, was ich vorhabe etc. :) 3. Immer. Zur Entspannung, wenn ich Stress habe, wenn ich traurig bin, zum Einschlafen, im Bus/Bahn, in der Pause, zwischen den einzelnen Schulstunden, sogar vor'm PC und vor'm TV... eigentlich immer und überall :) (Inzwischen ist es sogar schon so schlimm, dass ich gar nicht erst einschlafen kann, wenn ich nicht mindestens eine Seite gelesen habe xD)

killerprincess

vor 7 Jahren

_Lotusblume_

vor 7 Jahren

1. ich lese jedes buch nur einmal 2.in einem jahr ese ich ca. vllt 20-30 bücher. vllt auch weniger und 3.ic hlese weil ich lust darauf habe und keine andre beschäftigung finde.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Lesen ist keine Beschäftigung, die man in solche Kategorien einteilen kann. Einer der Hauptgründe für tägliches Lesen ist meine Neugierde auf Alles und Jeden. Wer sich nicht für seine Mitmenschen interessiert, der sollte besser gar nicht mit dem Lesen von Romanen, etc. anfangen.
Lesen ist auch kein "Schwanzvergleich", wo man sich gegenseitig beweisen sollte, wie viele Bücher man dieses Jahr so durchgebracht hat.
Ein Buch lese ich dann ein zweites (bei Ingeborg Bachmanns "Malina" habe ich mir sogar ein drittes Mal vorgenommen), wenn es mich besonders beeindruckt hat und ich damit rechnen kann, dass die Lektüre nach ein paar Jahren eine andere sein wird als noch mit 17,18 Jahren Lebenserfahrung.

Neuer Beitrag