Ein spannender Krimi eines österreichischen Ehepaares, wo ich nich...

Neuer Beitrag

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 6 Jahren

Ein spannender Krimi eines österreichischen Ehepaares, wo ich nicht nur das Buch gut fand, sondern auch den Weg, wie sie als Autoren ihr Werk vertreiben ist BC Schiller. Mehr dazu findet ihr auf ihrer Homepage oder ihr fragt sie persönlich, das ist etwas neben dem Buch, das mich beeindruckt hat, ein Autor der greifbar ist. Das Buch selbst, das verrate ich nicht zuviel, ladet euch di ersten 300 Seiten gratis runter und lest selbst ;-), aber nehmt euch Zeit, denn ihr werdet es nicht mehr zu Seite legen....viel Spass!

Lilitu

vor 6 Jahren

Die Buchfrage ist dazu da, Fragen zu Bücher zu stellen. Die Buchfrage ist keine Werbeplattform, auch wenn du nicht einmal erwähnst, von welchem Buch du überhaupt schreibst. Um eine Rezension zu schreiben, ist dies auch nicht gerade der richtige Ort...

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 6 Jahren

@Lilitu

sorry, bin gerade mal dabei mich hier durchzuwühlen, wo kann den etwas hinterlassen, wenn man etwas gut findet, ohne dabei jemanden auf den Keks zu gehen......generell ist mir klar, das es keine werbepalltform ist, war auch nicht als solche gedacht, sondern al Meinungsäußerung zu einer guten vertriebsidee, gerat in Zeiten wie diesen und den oft alt eingesessen Verlagen und ihr system (siehe korrespondierend zu unserer jetzigen Wirtschaftslage), deshalb finde ich sollte man neue Wege zu denken, und somit neue werke und Künstler unterstützen, die es auch verdienen und das nicht nur auf Grund dessen, das es eine Unmenge an geschaltenen Bannern und werbeauflagen der großen Häuser gibt......wolle daher keinen mit meinem gut gemeinten tip auf die nerven gehen.....bei bedarf kann der Kommentar gerne gelöscht werden.....wie kann ich das machen? lg

Lilitu

vor 6 Jahren

Du kannst auf der Seite zum Buch (http://www.lovelybooks.de/autor/BC-Schiller/T%C3%B6ten-ist-ganz-einfach-753946527-w/) eine Nachricht oder auch eine Rezension für alle Interessierten hinterlassen, auf der Autorenseite (http://www.lovelybooks.de/autor/BC-Schiller/) bzw. der Mitgliedsseite (http://www.lovelybooks.de/mitglied/BCSchiller/) kannst du dich austoben. BC Schiller ist hier sogar (was nicht bei jedem Autor der Fall ist) aktiv und reagiert vielleicht sogar auf deinen Kommentar. Es gibt Gruppen zu Thrillern (http://www.lovelybooks.de/suche/thriller/gruppen/) und auf der Startseite gibt es verschiedene Themen, wo du, wenn es passt, anderen begeisterten Lesern von "Töten ist ganz einfach" erzählen kannst.
Die Unterstützung von neuen und vor allem guten Autoren finde ich auch wichtig und reibe jedem unter die Nase, welche Bücher ich toll finde und weiterempfehle, wenn jemand nach einem guten Thriller oder anderem fragt ;)

Autor: B. C. Schiller
Buch: Töten ist ganz einfach

Sokrates

vor 6 Jahren

Komisch, jetzt ist die Person sogar gelöscht. Das war aber ein kurzer Auftritt. Kurz, aber heftig...

Lilitu

vor 6 Jahren

@Sokrates

Ja :(
Ich hoffe, ich habe sie nicht vergrault. Es hat ja niemand was dagegen, wenn man sich für ein Buch begeistert und es allen mitteilen möchte, aber es gibt genügend andere Möglichkeiten das hier zu tun, vor allem, da die Buchfragen in ein paar Tagen so weit nach unten gerutscht sind, dass sie wahrscheinlich eh niemand mehr lesen wird im Gegensatz zu Themen in Gruppen oder auf der Startseite.

BCSchiller

vor 6 Jahren

@Sokrates

Danke Lilitu - haben das gerade gesehen! War ja wirklich etwas heftig:)

Freddi

vor 6 Jahren

@Sokrates

Ich denke nicht, dass du die Person vergrault hast Lilitu! Vielleicht hatte sie einfach keine Lust mehr. Aber so etwas muss man auch ertragen können :) !

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks