Empfehlenswerte Bücher-Apps fürs iPhone & iPad

Neuer Beitrag

Daniliesing

vor 6 Jahren

Da ich hoffentlich in den nächsten Tagen endlich mein iPhone in den Händen halten werde, kam mir natürlich der Gedanke an Apps rund ums Thema Buch in den Kopf. Kennt ihr Bücher-Apps, die empfehlenswert sind oder die besonders viel Spaß machen? Ich habe mich mal ein bisschen umgeschaut und werde aber irgendwie nicht so richtig fündig.

abuelita

vor 6 Jahren

...und da miwr das genauso geht wie Dir, hoffe ich auf einige interessante Antworten...*g*

catbooks

vor 6 Jahren

Bezgl. Bücher-Apps kann ich diese empfehlen:
- Wordpress (wenn man einen Blog da hat)
- ReadMore (damit kann man eine gute Lesestatistik führen)
- Audible für Hörbücher
- Das Barcelona des Carlos Ruiz Zafon (wer die Bücher von Zafon mag, kann sich auch eine App dafür laden)
- BooksAround (http://www.booksaround.de/)
- iBooks (Bücher lesen auf dem iPhone)
- Lovelybooks (das solltest du sicherlich auch kennen ;o) )
- Nichtlustig (Comics zur Unterhaltung; gehört für mich auch irgendwie zu den Büchern)
- Amazon.de (um schnell Rezensionen zu lesen, wenn man im Laden ist ;o) )

Ich hoffe die kleine Auswahl hilft dir schon etwas weiter! Mehr habe ich leider auch noch nicht gefunden bzgl. Bücher!!
Liebe Grüße
Anne :o)

Daniliesing

vor 6 Jahren

@catbooks

Danke Anne, das hilft mir allerdings schon sehr viel weiter. Eigentlich kann ich sogar mit jeder davon - bis auf die Zafon-App vielleicht, aber kann sich noch ändern, sobald ich endlich mal was von ihm gelesen habe - gebrauchen. Und klar kenne ich die LB-App :)

catbooks

vor 6 Jahren

@Daniliesing
Die Zafon-App ist auch eher nur kleine Info, die ganz nett ist, aber die man nicht so häufig benutzen wird, wie die anderen! Wenn ich das nächste Mal nochmal nach Barcelona fahre, wird diese mir aber hoffentlich etwas bringen, um mich noch mehr in seine Bücher einleben zu können! :o)
Ach, und du solltest auf jeden Fall bald mal den "Schatten des Windes" von ihm lesen!! ;o)

Autor: Carlos Ruiz Zafón
Buch: Der Schatten des Windes

Regis

vor 6 Jahren

@Daniliesing

Da kann ich dir bestens Book Collector empfehlen, als Bucharchiv auf Deinem Computer.
Fürs iPhone lädst Du dann die Book Collector App herunter syncronosierst dann die Daten.
http://www.collectorz.de/

abuelita

vor 6 Jahren

oh schade, sind ein paar schöne Sachen dabei - z.b. RedadMore - aber fürs IPad ist das nicht geeignet, zumindest finde ich da kein App dafür...:-(

doceten

vor 6 Jahren

Ok, meine App-Empfehlungen:

Shops:
iBook Store
Kindle Store

Reading-Apps:
Stanza (für DRM-freie EPUBs)
GoodReader (PDFs, kostenpflichtig)

Bücher als Apps:
Al Gore - Our Choice (cooles Enhanced ebooks)

Ansonsten darf die ZEIT App & Dropbox (Web Storage zum einfachen Datentransfer) nicht fehlen! :)

Marie83

vor 6 Jahren

Da ich ja seit dem Wochenende ja auch stolzer Besitzer eines IPads bin *wink zu @doceten* Danke für deine Tipps ;-)
bin ich auch immer dankbar für tolle Apps.

Die ReadMore App läuft übrigens auch auf dem iPad sehr gut: Einfach im Store ReadMore eingeben, dann kommt die App die für iPhone und iPad gemacht ist. Kostet zwar 1,59 Euro, aber die lohnen sich. Es ist einfach total interessant zu sehen, wie lange man noch für ein Buch braucht und wieviele Seiten man in welcher Zeit gelesen hat.

Daniliesing

vor 6 Jahren

Dankeschön für die weiteren App-Empfehlungen. Ein iPad haben wir hier auch, aber ich brauche es eigentlich gar nicht. Da ist mir das iPhone gerade für unterwegs deutlich lieber. Wobei ich mir die Apps natürlich schon mal auf dem iPad angucken könnte. Wieso bin ich darauf nicht schon vorher gekommen?

Koorime

vor 6 Jahren

Dank euch bin ich endlich (wieder) auf ReadMore gestoßen ^^ hab es mir auch sogleich runtergeladen und werde morgen in meiner Mittagspause mal etwas rumprobieren. Bin schon gespannt. Hoffe ja, dass es mich endlich dazu bringt mal eine Rezi zu schreiben -.-"

abuelita

vor 6 Jahren

@Marie83

dann bin ich echt blind.....ReadMore...heisst das fürs Pad vielleicht anders? also unter diesem Suchbegriff finde ich nach wie vor nichts fürs IPad, nur fürs IPhone ....:-(

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 6 Jahren

Ich hab zwar "nur" einen IPod Touch und kann Internet nur nutzen, wenn irgendwo ein WLan oder HotSpot in der Nähe ist (ha, das güldene M gibts ja mittlerweile flächendeckend *g*), freue mich aber auch über die App Vorschläge. Um abends auf dem Sofa mal ein wenig zu stöbern etc. ist so ein kleines internetfähiges DIng einfach schöner als mein Laptop.

Daniliesing

vor 6 Jahren

Juchu, es ist gerade angekommen! Werde natürlich, sobald alles funktioniert, als erstes eure Empfehlungen austesten!

pomali

vor 6 Jahren

@Daniliesing

Probier auch mal die Kobo eBooks App an, die ist sehr ansprechend. Gibt, glaub ich, auch ein paar "free books" drinnen....

Marie83

vor 6 Jahren

@abuelita:

Doch! Die App ist auch fürs iPad gedacht:

http://itunes.apple.com/de/app/readmore/id353047317?mt=8

Das steht unter Vorraussetzungen (links) und läuft bei mir wunderbar!
LG
Marie

Daniliesing

vor 6 Jahren

Gestern habe ich jetzt schon mal ein bisschen mit den Apps rumgespielt, aber bisher konnte mich Readmore nicht so wirklich überzeugen. Kann man damit noch mehr machen, außer sie beim Lesen nebenher laufen zu lassen und dann eine Statistik erstellen, wann man wie viel gelesen hat? Irgendwie ist mir das ein bisschen zu umständlich, wenn ich dann ein richtiges Buch lese und mir da das iPhone zum Zeitstoppen daneben lege ;-) Oder wofür ich noch keine gute Lösung gefunden habe: was gebe ich alles ein, wenn ich gerade schon mitten in einem Buch bin und ab da dann wieder die App benutzen möchte, nicht aber fürs ganze Buch? Aber ich muss sie mir mal noch genauer anschauen.

abuelita

vor 6 Jahren

Marie83 schreibt:
@abuelita: Doch! Die App ist auch fürs iPad gedacht: http://itunes.apple.com/de/app/readmore/id353047317?mt=8 Das steht unter Vorraussetzungen (links) und läuft bei mir wunderbar! LG Marie

danke Dir! Ich hab nur Readmore eingegeben, dann kommt unter I PAd Apps nur ein andres Programm und readmore nur unter IPhone Apps...da kam ich gar nicht auf die Idee, mir das näher anzugucken....:-)

Marie83

vor 6 Jahren

´@abuelita:
Gern geschehen!! :)

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 6 Jahren

Ich kann noch den Bluefire Reader für iphone / ipad / ipod touch empfehlen. Damit kann man DRM-geschütze Bücher lesen, die nicht aus dem ibook Store sind.

Neuer Beitrag