Erstes Kapitel des Debütromans "Soap" online.

Neuer Beitrag

Meisheit

vor 5 Jahren

Eigentlich bin ich Drehbuchautor bei der "Lindenstraße", aber nun arbeite ich an einem Roman, der einen witzigen und spannenden Blick hinter die Kulissen des Fernsehgeschäfts wirft. Das Schreiben begleite ich in meinem Blog, wo ich heute das erste Kapitel für Testleser online gestellt habe. 

http://michaelmeisheit.de/2012/08/29/das-erste-kapitel/

Ich würde mich sehr freuen, wenn der ein oder die andere mal reinschaut und vielleicht auch kommentiert. Weitersagen wäre natürlich auch toll. Oder wer mehr Infos für seinen Blog haben will, kann mich gerne ansprechen!

 Hier mal der geplante Klappentext des Romans: 

Die große Liebe, Intrigen, verbotener Sex, Selbstmordversuche, ungewollte Schwangerschaften, Verrat und der sichere Tod vor den Augen. Nachdem der Filmstudent Markus als neuer Autor bei der berühmten wöchentlichen Serie “Schöneberg“ engagiert wurde, muss er sich mit diesen Dramen beschäftigen. Bei der Arbeit? Nein! In seinem eigenen Leben. Denn im Autorenteam trifft er auf seine Traumfrau. Ausgerechnet die Freundin des Chefautors! Doch damit fangen die Probleme nur an. Plötzlich jagt ein absurdes Erlebnis das nächste. Als die überraschenden Wendungen Markus’ Leben immer mehr zu reinsten Soap Opera machen, dämmert ihm, dass das doch alles kein Zufall sein kann …

Michael Meisheit – seit 15 Jahren Drehbuchautor bei der „Lindenstraße“ – gibt mit seinem Debütroman „Soap“ auf spannende und witzige Weise einen Einblick in das Leben und Leiden eines Serienautors. Während sich das Leben seines jungen Helden rasant zum mustergültigen Drama entwickelt, schaut der Leser hinter die Kulissen einer Fernsehproduktion wie man es sonst nie kann. 

Meisheit

vor 5 Jahren

@Meisheit

Und ich freue mich natürlich auch über Kommentare direkt hier, sonst ist man ja ruckzuck von der Startseite verschwunden. Man merkt: Ich bin neu hier! :)

Meisheit

vor 5 Jahren

Man verzeihe mir meine Beharrlichkeit, aber ein paar Leute von hier haben schon den Weg in meinen Blog gefunden und sind lange geblieben - zumindest behauptet das Google Analytics. :) Und tatsächlich wird das erste Kapitel auch schon von den Lesern besprochen - sehr spannend für mich und wohl auch interessant für die Leser. Also schaut doch mal rein ...

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks