Eselsohren?

Neuer Beitrag

brenda_wolf

vor 7 Jahren

Hallo, ich hab mal eine Frage. Weißt auch gar nicht, ob das hier hin gehört. Was bedeuten eigentlich die Eselsohren und wie kommt man zu der Anzahl. Hab nirgendwo eine Erklärung entdeckt. Für eine kurze Info wäre ich dankbar.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Eselsohren bekommst du, wenn du zum Beispiel Bücher in deine Bibliothek stellst oder eine Rezension schreibst.
Deine Anzahl an Eselsohren findest du auf deinem Profil (gleich unter der Status-Box)

Mehr dazu gibts hier: http://www.lovelybooks.de/info/faq/#eselsohren

Ajana

vor 6 Jahren

Nur ein Hinweis für die FAQs bei den Eselsohren, für Beiträge in Gruppen gibts ja auch Eselsohren (wenn auch nicht bei allen?)

The iron butterfly

vor 6 Jahren

Ajanas Frage beschäftigt mich auch gerade, da mir nicht klar ist, warum wir immer mehr von den alten Gruppen wegkommen, jedoch für die Beiträge im LB Stream (?) keine Eselsohren erhalten? Bisher habe ich das immer für einen Indikator der Aktivität gehalten, wie wird das zukünftig gehalten? Vielen Dank vorab!

The iron butterfly

vor 6 Jahren

*Hallo?!* Liest das hier überhaupt jemand?

kubine

vor 6 Jahren

@The iron butterfly

Ja, das liest auch jemand. ;-)
LB hatte sich bewusst gegen Eselsohren im Stream entschieden. Ob das noch mal geändert wird, weiß ich nicht. Aber ist es nicht sinnvoller, Eselsohren nur noch für Rezensionen u.ä. zu erhalten, als für "Ein-Wort-Beiträge" , wie z. Bsp. in den Spielegruppen, oder Beiträge in Smilieform?

The iron butterfly

vor 6 Jahren

kubine schreibt:
Ja, das liest auch jemand. ;-) LB hatte sich bewusst gegen Eselsohren im Stream entschieden. Ob das noch mal geändert wird, weiß ich nicht. Aber ist es nicht sinnvoller, Eselsohren nur noch für Rezensionen u.ä. zu erhalten, als für "Ein-Wort-Beiträge" , wie z. Bsp. in den Spielegruppen, oder Beiträge in Smilieform?

:) Ach, das ist aber lieb, dass du mich erhörst! *freu*
Ja, ich gebe dir recht. Eselsohren für Sinnhaftes! Da bin ich voll und ganz bei dir!
Aber bisher läuft es ja genau anders ab, nämlich dass gerade "Ein-Wort-Beiträge" in den Gruppen "belohnt" werden und Beiträge im Stream nicht und solange die Gruppen aktiv sind, verfälscht sich der Charakter der Eselsohren für mein Verständnis schon.
Mir geht es jetzt auch nicht darum, dass ich viele Eselsohren einheimsen will oder so. Die Rankings interessieren mich nicht wirklich. Aber eine konsequente Lösung (also tatsächlich nur noch Eselsohren für Rezis oder die Bewertung mit Herzchen anderer Rezis) hätte für mich mehr Sinn gemacht.

kubine

vor 6 Jahren

@The iron butterfly

Da die Gruppen über kurz oder lang sowieso hier im Stream aufgehen, hat sich das dann ja sowieso erübrigt. Das jetzt nochmal anders zu programmieren würde wahrscheinlich zu viel Arbeit machen. Aber ich verstehe schon was Du meinst.

The iron butterfly

vor 6 Jahren

Absolut verständlich :)
Ganz lieben Dank und noch einen schönen Sonntag, liebe kubine.

Steppenwolf

vor 6 Jahren

Also das Problem mit den Eselsohren für Ein-Wort-Beiräge etc kann ich schon nachvollziehen. Aber anders, wie vorgeschlagen, wird es denk ich auch schwer.
Es gibt ja nun auch etliche Ein-Satz-Rezensionen oder Willkürliche-Herz-Verteilerei... Das ist in meinen Augen genau das selbe und sogar viel weniger sinnhaft.
Und an dieser Stelle muss ich die Ein-Wort-Beiträge auch mal verteidigen, weisen sie doch auf eine rege Aktivität hin, auch wenn es zum Großteil in Spielegruppen o.ä. sein mag. Was soll's, es ist eine rege Beteiligung und es findet dabei eine Menge an Austausch statt, also ganz bim Sinne der Community. ;-) Eine Ein-Satz-Rezension hingegen bringt wirklich nicht viel.
Hier fänd ich es schön eine zusätzliche Option zu haben und einfach eine Art Kurzbewertung oder etwas Derartiges abgeben zu können. :-)

kubine

vor 6 Jahren

@Steppenwolf

Ja, Du hast natürlich recht. Da die Gruppen irgendwann ja auch im Stream aufgehen werden, werden dann nur noch (ich nenne das jetzt mal so) buchrelevante Aktivitäten beeselohrt. ;-))
Was die Rezensionen angeht: Es gibt eigentlich auch die Option einen kurzen Kommentar zum Buch abzugeben: Auf der Pinnwand zum Buch. Dafür erhält man dann auch noch 5 EO. Leider wird es immer Leute geben, die das aber lieber als "Rezension" schreiben. Das wurde schon oft diskutiert, einige User haben sich auch mal die Mühe gemacht, betreffende User anzuschreiben und auf die Pinnwand hinzuweisen. Gebracht hat es leider nichts.

Steppenwolf

vor 6 Jahren

Stimmt, an die Pinnwände bei den Büchern hatte ich nicht gedacht. :-)
Wie läuft das denn wenn die Gruppen im Stream aufgehen? Das kann ich mir momentan gar nicht so richtig vorstellen. Wird das bereits irgendwo erklärt?

kubine

vor 6 Jahren

@Steppenwolf

Nein, eine Erklärung dafür gibt es nicht. Es wird auch eher ein schleichender Prozess sein, der damit beginnt, dass bald keine Gruppen mehr gegründet werden können. Es wird also nicht von Heute auf Morgen passieren. Als Klammer (das was früher vielleicht der Gruppenname war) fungiert der Tag. Wenn Du z.B. mal Monatsrezension eingibst, findest Du alle Beiträge zur Rezension des Monats. Da der Stream von den Entwicklern aber auch noch immer weiter optimiert wird, kommt sicher noch die eine oder andere Verbesserung hinzu. Das braucht alles seine Zeit, ist also nicht so, dass auf einmal keine Gruppen mehr da sind. ;-)

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks