Euer Lieblingszitat aus einem Buch der S. FISCHER Verlage

Neuer Beitrag

Marina_Nordbreze

vor 2 Jahren

Plauderecke

Bei all den vielen schönen Büchern aus den S. FISCHER Verlagen bleiben euch doch sicherlich auch häufig großartige Zitate im Kopf hängen, die es wert sind, markiert zu werden, oder?

Damit diese Satzschätze nicht einfach verloren gehen, würden wir uns freuen, wenn ihr euer Lieblingszitat aus einem FISCHER-Buch mit uns teilen würdet!

Um das "Detailverliebt"-Abzeichen zu erhalten, müsst ihr einfach nur euer Lieblingszitat aus einem FISCHER-Buch mit Angabe, aus welchem Buch es stammt, hier posten.

In regelmäßigen Abständen werden wir die Zitate durchsehen und euch euer Abzeichen verleihen. 

Ich bin schon ganz gespannt auf eure Beiträge! :)

Ihr seid noch nicht Mitglied im FISCHER Leseclub? Das muss sich schnell ändern! Mehr Infos findet ihr hier

Nicky_G

vor 2 Jahren

Plauderecke

Eins meiner Lieblingszitate ist aus "Und ein ganzes Jahr":

„Nur, dass ich mich um einen Tag verspätet habe. Und irgendwie hat das alles verändert.“ (S. 57) Wie doch ein Zufall das Leben bestimmen kann und es in eine andere Richtung lenken kann, ist erstaunlich. Wer hat nicht schon mal darüber nach gedacht, was passiert wäre, wenn irgendwas anders gewesen, passiert, gemacht worden wäre?

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 2 Jahren

Plauderecke

Ein Zitat eher weniger, es sind die letzten Sätze aus einem meiner Lieblingsbücher von Mary Kay Andrews. Ich fand es sehr schön zu lesen.
"Du bist wirklich eine unglaubliche Nervensäge.Versprich mir, dass du immer meine Nervensäge sein wirst, jetzt und für alle Zeit."
S. 525/526 aus "Die Sommerfrauen" von Mary Kay Andrews.

Beiträge danach
186 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

britta70

vor 2 Jahren

Plauderecke

Viola Shipman "Für immer in deinem Herzen"
S. 25 "Denk dran, wir müssen alle manchmal ein bisschen VERRÜCKT werden, um unser Glück zu finden."

Gefällt mir sehr gut, weil es so wahr ist. Ich würde verrückt sogar eher eher mit Bindestrich schreiben, verr-rückt, um den Sinn des Wortspiels klarer zu machen.

Vanessa-v8

vor 2 Jahren

Plauderecke

Mein Lieblingszitat stammt aus Silber - Das erste Buch der Träume. :)
„What if you slept 
And what if 
In your sleep 
You dreamed 
And what if 
In your dream 
You went to heaven 
And there plucked a strange and beautiful flower 
And what if 
When you awoke 
You had that flower in you hand 
Ah, what then?“

Mika_liest

vor 2 Jahren

Plauderecke

Ein schönes Zitat stammt aus "Alles, was du suchst.":

Wenn du da eine Chance siehst, dann ergreife sie. Man weiß nie was daraus wird.
Es beinhaltet das man Chancen erkennen muss und diese ergreifen sollte ehe sie weg sind.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 1 Jahr

Plauderecke

Mein Lieblingszitat ist aus Selection - Die Elite:
"Es ist einfach so. Wie ein Naturgesetz. Der Himmel ist blau, die Sonne ist hell und Aspen liebt America." <3

MiraxD

vor 1 Jahr

Plauderecke

Auch bei mir war es natürlich Selection. Einer meiner Lieblingsreihen aus dem Fischer Verlag.
Selection - Der Erwählte: Der letzte Satz:
"Dies ist kein 'Und sie lebten glücklich bis ans Ende ihrer Tage'. Es ist so viel mehr."

Buecherwurm150

vor 1 Jahr

Plauderecke

Mein Lieblingszitat aus "Der Junge im gestreiften Pyjama":

">>Du bist mein bester Freund, Schmuel<<, sagte er. >>Mein bester Freund für immer.<<

S.263
Wenn man dieses Buch gelesen hat, und auch diese Stelle...dann weiß man, dass das nicht nur so in her gesprochener Satz ist, sondern wirklich ergreifend!

Autor: John Boyne
Buch: Der Junge im gestreiften Pyjama

teretii

vor 7 Monaten

Plauderecke

Es ist sinnlos sich an einen Gedanken zu klammern, denn Gedanken sind wie Gäste oder Schönwetterfreunde. Sie kommen und gehen, und selbst diejenigen, die lange brauchen, um sich vollständig zu entwickeln, können im Handumdrehen wieder verschwinden. Momente sind kostbar; manvhmal verweilen sie, manchmal sind sie flüchtig wie der Wind, und doch kann in einem einzigen Moment so viel geschehen. Man kann seine Meinung ändern, man kann ein Leben retten- und mann kann sich sogar verlieben.

Autor: Cecelia Ahern
Buch: Die Liebe deines Lebens
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.