Folgen-Funktion & Benachrichtigungen per Email

Neuer Beitrag

doceten

vor 4 Jahren

Hallo an alle!

Damit neuen Mitgliedern der Einstieg in LovelyBooks etwas leichter fällt, möchten wir euch nun in regelmäßigen Abständen neue und alte Features vorstellen - und vielleicht entdeckt ja auch ein "alter Hase" noch den ein oder anderen Geheimtipp. :-)

Den Anfang hat Sabrina im März mit den neuen Kurzquotes gemacht. Ich möchte das heutige Update zum Anlass nehmen und euch die Benachrichtungen per Email und die Folgen-Funktion vorstellen. 

Die Folgen-Funktion

Wusstest du, dass jeden Tag über 3.500 Beiträge und Rezensionen zu vielen verschiedenen Büchern und Autoren auf LovelyBooks veröffentlicht werden? Da kann man ganz schnell die Übersicht verlieren und damit genau das nicht passiert, haben wir bei LovelyBooks.de die Folgen-Funktion eingeführt.

Mit "Folgen" kannst du viele verschiedene Inhalte abonnieren:

  • Themen, Leserunden, Buchverlosungen oder Rezensionen, bei denen du mitdiskutierst oder die dich einfach nur interessieren (im jeweiligen Thema)
  • Alle Inhalte zu deinen einzelnen Lieblingsbüchern und -autoren (über Buch- und Autorenseiten)
  • Beiträge von Freunden und anderen Lesern, die du interessant findest (über die Profile)

Deine abonnierten Inhalte laufen dann automatisch in den "Meine Themen"-Stream auf deiner persönlichen Startseite und du wirst zusätzlich per Email über neue Beiträge informiert.

Benachrichtigungen per Email

Mit den Benachrichtigungen kannst du nichts mehr auf LovelyBooks verpassen - und du bestimmst zu welchen Inhalten und in welchem Umfang du von uns per Email informiert werden möchtest. 

Wenn du einem neuen Thema folgst, bekommst du standardmäßig eine tägliche Zusammenfassung der neuen Beiträge per Email geschickt. In den Benachrichtigungseinstellungen kannst du die Benachrichtungen nach deinen Wünschen anpassen.

Mit dem heutigen Update verschicken wir wieder Benachrichtigungen zu neuen Beiträgen in Themen, Leserunden, Buchverlosungen und Rezensionen.

Benachrichtigungen bei neuen Beiträgen von gefolgten Büchern, Autoren und Lesern werden erst zu einem späteren Zeitpunkt freigeschaltet.

Volle Kontrolle mit der "Ich folge..."-Übersicht

Du kannst jederzeit die Benachrichtigungseinstellungen zu einem Thema, einer Leserunde, Buchverlosung oder Rezension ändern. Über deine Profileinstellungen oben rechts (hinter deinem Profilbild) findest du mit "Ich folge..." eine Übersicht zu allen Inhalten, die du abonniert hast: http://www.lovelybooks.de/following/

Tipp: In der Regel ist es nicht nötig z. B. einer abgeschlossenen Leserunde zu entfolgen, da Benachrichtigungen immer nur bei neuen Beiträgen verschickt werden.

doceten

vor 4 Jahren

*nach oben schubs*

Leseratz_8

vor 4 Jahren

Tolle Idee, und gleich wieder was gelernt, ich habe immer über "Meine Themen" gesucht. Mit der "Ich folge..."-Übersicht ist es viel einfacher. Es muss nur einmal aufrufen werden und ich kann mit der Rücktaste immer wieder auf die Übersicht und die Themen nacheinander anschauen. Danke sehr!

Beiträge danach
28 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Taaya

vor 5 Monaten

Huhu,

ich hab genau das gegenteilige Problem. Es stört mich unglaublich, dass ich immer erst allen Beiträgen, die ich kommentiere oder selbst erstelle, manuell entfolgen muss. Kann man das vielleicht irgendwo ausschalten? So dass man generell nichts und niemandem folgt, solange man das nicht bewusst will?

Liebe Grüße

kubine

vor 5 Monaten

@Taaya

Eine generelle Abschaltfunktion gibt es nicht. Wenn Du aber in den Themen, denen Du folgst, oben links neben dem grünen Häkchen auf das Briefsymbol klickst, kannst Du entsprechende Einstellungen vornehmen.

Katharina99

vor 5 Monaten

Ich habe meine Benachrichtigungen jeweils auf "wöchentliche Benachrichtigung" umgestellt, bekomme aber immer noch tägliche Benachrichtigungen. Die haben nun zwar den Betreff "wöchentliche Benachrichtigung", kommen aber eben genauso häufig. Irgendwelche Idee, was ich falsch gemacht habe?

kubine

vor 5 Monaten

@Katharina99

Wann hast Du denn das ganze umgestellt? Vor längerer Zeit oder kürzlich erst?

Cookie02

vor 4 Monaten

Katharina99 schreibt:
Ich habe meine Benachrichtigungen jeweils auf "wöchentliche Benachrichtigung" umgestellt, bekomme aber immer noch tägliche Benachrichtigungen. Die haben nun zwar den Betreff "wöchentliche Benachrichtigung", kommen aber eben genauso häufig. Irgendwelche Idee, was ich falsch gemacht habe?

Ich habe seit einigen Wochen ein ähnliches Problem. Ich habe bei all meinen Themen die "wöchentliche Benachrichtigung " eingestellt, und bisher hat das auch immer super geklappt. Aber seit ca. einem Monat bekomme ich täglich Zusammenfassungen, es steht aber immer noch wöchentliche Benachrichtigung in dem Betreff. Ich habe keine Ahnung, wie das auf einmal passiert ist, aber langsam nervt es. Könntet ihr da mal nachsehen?

Larii-Mausi

vor 2 Monaten

Bei den Lesern denen folge bekomme ich gar keine Benachrichtigung, obwohl alles auf "wöchetliche Zusammenfassung" gestellt ist...

jala68

vor 2 Monaten

Bei den Benachrichtigungen läuft etwas falsch.
Normalerweise habe ich "tägliche Benachrichtigung" eingestellt. Das funktioniert auch ganz prima.
Während meines Urlaubs hatte ich auf "wöchentliche Benachrichtigung" umgestellt und habe dann täglich (!) eine "wöchentliche Benachrichtigung" bekommen. Das heißt, ich habe jeden Tag die Postings einer ganzen Woche bekommen. Anstatt weniger hatte ich also extrem lange Benachrichtigungen bekommen.

Neuer Beitrag