Fortsetzung zu der Romanverfilmung "Die Frau in Schwarz" von Susan Hill angekündigt

Neuer Beitrag

schattenkönigin

vor 5 Jahren

Hallo! Als großer Daniel Radcliffe Fan war ich sehr von der Verfilmung "Die Frau in schwarz" des gleichnamigen Romans von Susan Hill begeistert. Einfach weil Radcliffe eine so andere schauspielerische Seite von sich zeigen konnte. Nun wurde eine Fortsetzung des Films angekündigt, aber diesmal leider ohne Daniel. Werdet ihr euch den Film trotzdem anschauen, also falls ihr Teil I hauptsächlich wegen ihm geschaut habt?

Autor: Susan Hill
Buch: Die Frau in Schwarz

Krinkelkroken

vor 5 Jahren

Ich habe den Film nicht wegen Radcliffe geschaut - ehrlich gesagt, hat mich die Tatsache dass er mitspielt sogar abgeschreckt - aber dann war ich super positiv überrascht. Die schauspielerische Leistung von ihm war hervorragend, richtig gut! Das wundert mich jetzt, dass es nicht bei Teil 2 mitspielen soll, ich finde er hat die Show letztlich gerissen!

Moonwishes

vor 5 Jahren

ohne radcliffe?
ich habe die bücher von susan hill nicht gelesen, vll geht es ja um eine föllig andere person im 2. teil.
ABer wenn es die gleiche person sein sollte, wäre das ohne radcliffe total doof :( muss man mal schauen

schattenkönigin

vor 5 Jahren

Also der zweite Teil wird "Die Frau in schwarz - Todesengel" heißen, aber so wie ich das verstanden hab, wird es gar keine Romanverfilmung sein. ich glaub, es wird einfach ein weiterer Film werden, weil der erste Teil so erfolgreich war, jedoch nicht auf einem Roman beruht. Oder wisst ihr anderes?

anell

vor 5 Jahren

Also ich fand den Film Klasse!
Richtig gruselig und Daniel Radcliff war gut. (ich hätte das nicht gedacht, deshalb Respekt)

Das er im zweiten Teil nicht mitmacht ... der Grund dafür, dürfte wohl jedem klar sein. Der Film hatte ja für ihn einen Abschluss :D

Der Film war der erfolgreichste englische Gruselfilm seit keine Ahnung 20 Jahren (hatte ich irgendwo mal gelesen) dass es da eine Fortsetzung gibt, ist klar.

Wer den Film gesehen hat, weiß, dass es sehr wohl weiter gehen KÖNNTE, nur die Umsetzung ist halt immer die Frage. :D

Das es eine gelungene Fortsetzung auch ohne einen Großteil des Casts geben kann, zeigt ja American Horror Story. Ich freue mich da wie gedoppt auf Staffel zwei. Obwohl anderes Setting und zum Großteil andere Schauspieler

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks