Frage zu Axel S. Meyer

Neuer Beitrag

abunchofcats

vor 7 Jahren

Guten Morgen,
Die Leseprobe zu Ihrem Buch hört sich sehr spannend und gelungen an. Hier kommt nun meine Frage: wie wichtig war Ihnen die Recherche für die historischen Abläufe und damit verbunden auch für das damalige Denken, Handeln und Zeitgefühl?

Autor: Axel S. Meyer

AxelSMeyer

vor 7 Jahren

Guten Abend,
danke, ich hoffe, mein Buch kann die Erwartungen erfüllen;-)
Die Recherche war mir sehr wichtig. Es war (und ist) sehr spannend in die mittelalterliche Zeit einzutauchen. Allerdings war es nicht einfach für mich, ein Gefühl für das Denken und Handeln der Menschen von damals zu entwickeln, da wir ja viel zu sehr von der heutigen Zeit geprägt sind (mit Uhren, Handys, Internet und Autos). Ich denke, dass es von Vorteil ist, viel von der alten Zeit zu wissen, um ein gewisses Gefühl für die damaligen (sehr schweren), alltäglichen Bedingungen zu entwickeln. Aber ich hoffe, dass meine Figuren zumindest annähernd so handeln, wie sie es damals getan hätten.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks