Neuer Beitrag

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 6 Jahren

Huhu :).. kann mir jemand moderne Märchen empfehlen? Ich war von Beastly von Alex Flinn so begeistert, was eine neue Version von Die Schöne und das Biest war, und freu mich schon aufs neue Buch Kissed, was so eine Art moderner Froschkönig sein soll. Aber es gibt sicher noch mehr in die Richtung, ich finde Märchen generell toll, da wirds doch sicher noch mehr geben die etwas.. "modernisiert" worden sind :)

Autor: Alex Flinn
Buch: Beastly

nothanks

vor 6 Jahren

„Der Kinderdieb“. Ist sozusagen eine neue Interpretation von Peter Pan. Selbst habe ich es noch nicht gelesen, aber ich finde, dass es sich ganz interessant anhört.

Autor: Brom
Buch: Der Kinderdieb

Dyara

vor 6 Jahren

Hallo, mir fällt spontan "Ash" ein und zwei Bücher von G. Engelmann. Brom ist ziemlich brutal, also kein nettes Märchenbuch- aber gut. LG

Autoren: Gabriella Engelmann,... und 1 weiterer Autor
Bücher: Hundert Jahre ungeküsst,... und 2 weitere Bücher

Stephie2309

vor 6 Jahren

@Dyara

Ash kann ich allerdings gar nicht empfehlen. Es ist nicht wirklich modern, dafür aber sehr langatmig und flach.

Albenkind

vor 6 Jahren

Hallo,
Ich selbst habe es zwar noch nicht gelesen, doch es ist wie eine neue Version des Märchens der sechs Schwäne der Brüder Grimm. Das Buch heisst "die Tochter der Wälder". Es steht noch bei mir im Regal, doch ich freue mich bereits darauf es zu lesen! :)
Liebe Grüsse

Autor: Juliet Marillier
Buch: Die Tochter der Wälder

XArtemisX

vor 6 Jahren

Also mir würden da noch Gabriella Engelmann einfallen ihre Bücher klingen sehr nach modernen Märchen!
http://www.gabriella-engelmann.de/Jugendbuchuebersicht.html

Autor: Gabriella Engelmann
Bücher: Hundert Jahre ungeküsst,... und 1 weiteres Buch

Lilitu

vor 6 Jahren

In "Die Märchenmörder" interpretieren verschiedene Autoren einige Märchen neu.
Nicht direkt eine Neuerzählung von Märchen, aber immerhin sind Märchen hier sehr wichtig: "Lunatic" von Richard Montanari. Ein Killer tötet nach Märchenmotiv. Ähnlich ist es bei "Wolfsfährte" von Craig Russel. "Lunatic" hatte mir aber besser gefallen :)

"Ensel und Krete" von Walter Moers hat (wer hätte es gedacht) "Hänsel und Gretel" als Vorbild genommen.

"Der Tod und das Mädchen I-V" von Elfriede Jelinek soll es auch "märchenhaft" zugehen, aber das Buch habe ich selbst noch nicht gelesen und kann nicht viel mehr dazu sagen.

Autoren: Craig Russell,... und 3 weitere Autoren
Bücher: Der Tod und das Mädchen,... und 4 weitere Bücher

Lilitu

vor 6 Jahren

Was ich ganz vergessen hatte: Wenn dich Comics nicht abschrecken: Bill Willinghams "Fable"-Reihe handelt davon, dass die verschiedensten Märchenfiguren aus dem Märchenland in die reale Welt kommen auf der Flucht vor einem großen Feind. Dabei werden viele Figuren von einer etwas anderen Seite gezeigt, als man bei ihren Märchen vermutet hätte. Wer hätte gedacht, dass Prinz Charming so ein Schwerenöter ist oder Goldlöckchen eine kleine Revoluzzerin ist?!

Autor: Bill Willingham
Buch: Fables, Legenden im Exil

Kiritani

vor 6 Jahren

Gab es da nicht auch ein modernes 'Rotkäppchen'? Wurde dorch erst kürzlich verfilmt oder?
Wie wäre es mit diesem Buch :)

Autor: Sarah Blakeley-Cartwright
Buch: (Red Riding Hood) By Blakley-Cartwright, Sarah (Author) Paperback on 25-Jan-2011

Dyara

vor 6 Jahren

@Stephie2309

Mir hat Ash auch nicht gefallen, aber ich kenne auch Leser die es mochten, darum gebe ich da lieber keine Wertung ab ;-)

Windpferd

vor 6 Jahren

@Albenkind

Das ist wirklich ein sehr schönes Buch und die Autorin hat eine Trilogie daraus gemacht (Tochter der Wälder ist der erste Teil). Wirklich modern würde ich es nicht nennen, aber es ist irgendwie "verzaubert" schön.

Windpferd

vor 6 Jahren

Ich lese gerade das Buch "Grimm" von Christoph Marzi, es ist ein Jugendbuch, aber bis jetzt gefällt es mir sehr gut. Es spielt in Hamburg, ein junges Mädchen wird in Ereignisse verwickelt, die irgendwie mit Märchen zu tun hat, sie kommt aber nicht drauf, worum es wirklich geht (bin auf S. 140). Es gelingt mir leider nicht, das Buch anzuhängen, deswegen hier noch die ISBN: 9783453266612
Liebe Grüße
Windpferd

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 6 Jahren

Wow, danke für die ganzen Antworten.. auf jeden Fall einiges dabei was man mal ausprobieren könnte!

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks