Neuer Beitrag

Lucia

vor 7 Jahren

Hallo Lovelybooks, ich war sehr begeistert von den Biss-Büchern von Stephenie Meyer. Jetzt ist der neue Band draussen und es reizt mich so gar nicht, ihn zu lesen. Einige hier haben ihn ja aber bestimmt schon gelesen - wie sieht denn eure Meinung zum neuen Band aus?

Autor: Stephenie Meyer
Buch: Biss zum ersten Sonnenstrahl (Bella und Edward )

Dunkelkuss

vor 7 Jahren

Hallo Lucia.
Also wenn du dir den Band wirklich kaufen willst, nimm lieber die englische Ausgabe. Die Sprache ist kein bisschen schwer zu verstehen, das kann ein Achtklässler schon gut lesen und zum anderen ist die billiger - bei bol.de kostet "The short second life of Bree Tanner" grade um die 10 Euro. Denn an sich ist das Buch okay, zwar nicht überirdisch, aber auch nicht grottenschlecht. Die Ideen sind teilweise echt gut, aber Meyer hat echt wenig aus dieser Geschichte gemacht, da war soviel Potenzial. Von der ersten Hälfte war ich echt angenervt, weil die langweiligen Dialoge einfach nicht aufhören wollten -.-
Man muss es wirklich nicht gelesen haben, aber ich fand's - wie gesagt - ganz okay. Entweder auf englisch kaufen oder ausleihen... Denn für 204 Seiten in riesiger Schrift 16 Euro zu verlangen find ich von Carlsen ganz schön unverschämt!

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Die Geschichte ist süß, aber man hätte schon etwas mehr drauß machen können und ich finde, dass auch noch andere Charaktere in dem neuen Buch mehr Aufmerksamkeit hätten bekommen sollen. Ich hoffe einfach mal, dass Stephenie Meyer, nicht jetzt zu jedem einzelnen ein Buch schreiben wird, auch wenn ein oder zwei weitere Charaktere eine wirklich interessante Geschichte haben könnten.
Ansonsten liest sich das Buch sehr schnell und ist mit knapp über 200 Seiten auch nicht gerade dick, hat es aber preislich wirklich in sich.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

@Dunkelkuss

Ich habe das Buch vor weniger als einer Stunde durchgelesen und kann mich Dunkelkuss in allen Punkten anschließen.

ann-sophie_cullen

vor 7 Jahren

Ich habe das Buch vor ein paar Tagen durchgelesen und bin wirklich entäuscht davon. Ich habe mich seit Wochen auf das Buch gefreut und dann halte ich das DÜNNE Buch in meinen Händen. Aber alles in allem ist das Buch eigentlich ganz okay. Vor allem die Geschichte zwischen Bree und einem Diego, mit dem sie einmal Jagen gehen musste, in den sie sich verliebt hat, ist total süß. Aber der Preis ist wirklich heftig.Ichschließe mich Dnkelkuss´ Meinung an. Leih dir am besten das Buch aus. Viel Spaß beim Lesen!
Wenn du das Buch gelesen hast, möchte ich gerne deine Meinung sehen!
<3

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks