Frage zu Bettina Belitz

Neuer Beitrag

Sandy

vor 7 Jahren

Sandy

Hallo Frau Belitz, oft wird ja gesagt, der Geschichte von Splitterherz würde sehr der Twighlight Serie ähneln, haben Sie das bewußt gemacht, oder ist das einfach geschehen? Wie kommen Sie auf Ihre Geschichten? Danke Sandy

Autor: Bettina Belitz

Bettina Belitz

vor 7 Jahren

Ich finde gar nicht, dass es so große Parallelen zu Twiliight gibt (also dem ersten Band, die anderen kenne ich nicht) - sieht man mal von dem groben Plot ab, der aber nun mal nicht zu vermeiden ist, wenn ein Menschenmädchen sich in ein Anderswesen verliebt. Doch Ellie kann man kaum mit Bella vergleichen, und Colin mit Edward auch nicht ... Fakt ist aber, dass Romantasy momentan ein Trend ist. Und natürlich suchen die Verlage und Buchhändler nach solchen Geschichten. Dennoch sind sie nicht interessiert daran, flache Kopien zu verlegen bzw. einzukaufen. Ich denke schon, dass Splitterherz eigenständig ist.
Twilight war jedenfalls kein Vorbild, zumal ich die Reihe gar nicht gelesen habe. ;-) Bzw. nur den ersten Band, und das ist schon eine ganze Weile her. Ich meide jegliche Romantasy, um mich beim Schreiben nicht beeinflussen zu lassen und hoffe, dass diese vermeintlichen Parallelen spätestens mit dem zweiten Band der Splitterherz-Triologie ad acta gelegt werden können.

Lerchie

vor 7 Jahren

@Bettina Belitz

Ich persönlich sehe überhaupt keine Ähnlichkeit mit der Bis(s)-Serie, zumal Splitterherz tausendmal besser ist.

Bettina Belitz

vor 7 Jahren

@Lerchie

So. Jetzt ist es Zeit für einen dicken virtuellen Knutscher! *smack* Danke, Lerchie - ich verstehe zwar die Sichtweisen anderer, die Parallelen sehen, denn wie gesagt, im groben Plot bestehen sie. Aber wenn ich so etwas wie diesen Kommentar lese, wird es mir ganz warm ums Herz. Autoren sind eben auch nur Menschen. :-)

Neuer Beitrag