Frage zu Bettina Belitz

Neuer Beitrag

utaechl

vor 7 Jahren

Liebe Frau Belitz, sind Ihre Bücher eher für das weibliche Publikum, oder können Jungen ach etwas damit anfangen?

Autor: Bettina Belitz

felicity hale

vor 7 Jahren

Hallo
Ich bin zwar nicht Frau Belitz, aber falls Sie Bettina Belitz meinen, kenne ich ihre Bücher ("Splitterherz" und "Scheibenmond"). Ich finde, dass die Bücher nur junge Mädchen interessieren, denn sie sind nicht unbedingt actionreich, sonder eher mädchenhaft romantisch. Kann mir nicht vorstellen, dass ein Junge sie spannend finden würde.
Hoffe, das hilft Sie weiter.

Mit freundlich Grüßen

Bettina Belitz

vor 7 Jahren

Moooooment ... ;-) Da gibt es schon auch ein paar Jungs, die Splitterherz und Scherbenmond begeistert gelesen haben. Schließlich sind die Frauenfiguren in der Unterzahl und es gibt jede Menge Action, wenn ich da mal widersprechen darf. Allerdings stimmt es schon, dass diese Trilogie vorwiegend junge Frauen begeistert und Ellies Denkschemata manchem Mann das Nervenkostüm zerfleddern könnten (mein Freund muss manchmal schwer durchatmen :-) )
Dennoch sind meine Pferderomane bei Thienemann eindeutig für ein junges männliches Publikum konzipiert und garantiert unkitschig. :-) Und meine Jugendbuchreihe Luzie und Leander (inzwischen sind drei Bände erschienen) ist ebenfalls bestens für Jungs geeignet und wird sehr gerne von Jungs gelesen.
Liebe Grüße,
Bettina

Cambion

vor 7 Jahren

... ergänzend sei hier "Sturmsommer" genannt aber der Junge sollte dann schon ein Herz für Pferde haben!

Autor: Bettina Belitz
Buch: Sturmsommer
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks