Frage zu Bettina Belitz

Neuer Beitrag

Lerchie

vor 7 Jahren

Hallo Bettina Belitz,
Splitterherz hat mir sehr gut gefallen. Und auch Scherbenmond. Was mich jedoch etwas irritiert ist, dass in beiden Büchern nicht erwähnt ist, dass es sich um eine Trilogie handelt. Und so ist es doch, oder? Ist das Absicht, oder nur vergessen worden?

Autor: Bettina Belitz

Bettina Belitz

vor 7 Jahren

Hallo Lerchie,
ab einer gewissen Altersgruppe ist es üblich, das nicht mehr explizit im oder auf dem Buch zu erwähnen, was hier aber auch eigentlich ohnehin nicht sooo wichtig ist, da die Cover in ihrer Gestaltung zum einen so herausragen, dass die Zusammengehörigkeit klar wird, ebenso lassen es die Titel vermuten; zum anderen können die Geschichten für sich stehen und das wird auch beim dritten Band so bleiben.
Den Buchhändlern wird es aber sehr wohl kommuniziert (Katalogtexte etc.), sodass sie die Bücher nebeneinander platzieren werden bzw. entsprechende Empfehlungen geben können.
LG,
Bettina

Neuer Beitrag