Neuer Beitrag

Steffi

vor 7 Jahren

Steffi

Schon vor Jahren hat mir mein Vater das Buch "Bildung - alles, was man wissen muss" geschenkt. Und es war richtig gut, ich habe total viel gelernt. Nun wollte ich wissen, ob es denn in deutscher Sprache überhaupt ein vergleichbares Buch gibt oder ob Dietrich Schwanitz nicht übertroffen werden kann.

Autor: Dietrich Schwanitz
Buch: Bildung

LESE-ESEL

vor 7 Jahren

Ich bin auch ein Fan vom Buch "Bildung" von Schwanitz. Für den Bereich Geschichte bzw. Kunstgeschichte empfehle ich die Bücher vom Gombrich.

Autoren: Ernst H Gombrich,... und 1 weiterer Autor
Bücher: Die Geschichte der Kunst,... und 1 weiteres Buch

Paci

vor 7 Jahren

@LESE-ESEL

Ja, Gombrich ist super. Da muss ich zustimmen.

Lilitu

vor 7 Jahren

Vielleicht wäre »Eine kurze Geschichte von fast allem« von Bill Bryson was.

Autor: Bill Bryson
Buch: Eine kurze Geschichte von fast allem

Legend

vor 7 Jahren

Nur nebenbei, es gibt eine Fortsetzung, in der es meiner Erinnerung nach v.A. um Wissenschaftsdisziplinen. Außerdem hat der Duden auch mal eine Sammlung rausgebracht: Was jeder wissen muss. Kenne ich aber nicht selber.

Daniel Denzer

vor 7 Jahren

Daniel Denzer

Es gibt keinen deutschsprachigen Autoren neben Dietrich Schwanitz, der auf so beschwingte Weise und ohne den verbreiteten stumpfen Respekt Kultur vermitteln kann. Hier sind fulminante Kulturkenntnis vebunden mit genialem Denken.

Neuer Beitrag