Frage zu Cody McFadyen

Neuer Beitrag

Gabi

vor 8 Jahren

Ich habe ein Problem, wenn mich ein Krimi/Thriller nicht auf den ersten Seiten packt, lege ich das Buch weg. Fast hätte ich deshalb Verdammnis nicht weiter gelesen: Welche Krimis könnt ihr empfehlen, die ab der ersten Seite nicht mehr loslassen? Todeskünstler und alle anderen von ihm, kenn ich schon:-) Aber so etwas in die Richtung wäre toll.

Autor: Cody McFadyen

dreamer

vor 8 Jahren

möchtest du nur was von cody mc fadyen lesen ??
wenn nicht dann kann ich Cupido empfehlen -- supppper spannend und iwie krank xDD
oder Der Seitensprung ..obwohl ich kaum krimis/thriller lese haben die beiden mir suupppper gut gefallen ...hoff ich konnt helfen lg dreamer

Bücher: Cupido,... und 1 weiteres Buch

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 8 Jahren

Kann Dir da "Cupido", "Morpheus" und "Vater unser" von Jilliane Hoffman und "Das verlorene Symbol" von Dan Brown empfehlen. Alle vier Bücher sind unheimlich spannend und überzeugen aber der ersten Seite an! Man legt die Bücher nicht mehr aus der Hand und wird süchtig...

Autor: Jilliane Hoffman
Bücher: Das verlorene Symbol,... und 3 weitere Bücher

bücherelfe

vor 8 Jahren

wie wärs mit "Zorn der Engel" von Sidney Sheldon?

Buch: Zorn der Engel

elschummi

vor 8 Jahren

Manchmal sind auch Krimis oder Thriller nicht sofort von Anfang an spannend, fessellnd. Am schönsten sind die Krimis und Thriller, die langsam anfangen aber dann kommt der Kracher. Ich empfehle dir den Todesflüsterer von Donato Carrisi. Spannung pur.

wildfire

vor 8 Jahren

versuchs mal mit grisham oder mit preston/child.

Rheinzwitter

vor 8 Jahren

Lee Child - Größenwahn, John Connolly - Das schwarze Herz, James Ellroy - L. A. Confidential, David Morrell - Creepers, Dan Brown - Illuminati, Michael Connelly - Der Poet, Harlan Coben - Kein Sterbenswort, Jeff Lindsay - Des Todes dunkler Bruder, John Sandfort - Eisnacht, Andrew Klavan - Sag' kein Wort, alles von Dennis Lehane.

sonjastevens

vor 8 Jahren

Ich fand den "Kruzifix Killer"von Chris Carter total toll! Das Buch hat mich von der ersten Seite gepackt und bist zur letzten nicht mehr losgelassen!

lesemaus

vor 8 Jahren

Versuch es doch mit dem Buch "die Umarmung des Todes" von Kirino Natsuo. Gruß lesemaus

wildfire

vor 8 Jahren

kleiner zusatz: matthew reilly ist auch zu empfehlen.

kleinfriedelchen

vor 8 Jahren

Ohne ein Wort - Linwood Barclay

Buch: Ohne ein Wort

Evil Island

vor 8 Jahren

Richard Laymon - Die Jagt, sehr spannend von der ersten Seite an

Autor: Richard Laymon
Buch: Die Jagd

Izzylie

vor 8 Jahren

Peter James - Stirb ewig... sehr psycho, sehr spannend, sehr ergreifend und fesselnd.

Buch: Stirb ewig

Thrill

vor 8 Jahren

Shutter Island - Dennis Lehane
Die Therapie - Sebastian Fitzek
In Blut geschrieben - Maxime Chattam
Der Kindersammler - Sabine Thiesler

Ob sie dich von der ersten Seite an gleich fesseln weiß ich nicht, mich haben sie auf jeden Fall gefesselt - viel Spaß!
Verdammnis hab ich übrigens auch weggelegt....:-)

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 8 Jahren

Alisson Brennan mit Lauf oder auch See No evil , Lisa Jackson - Deathkiss, Wulf Dorn - Trigger, Jack Ketchum -Wahnsinn, oder Blutrot.

Bücher: Deathkiss,... und 3 weitere Bücher

Karin1970

vor 8 Jahren

Wie wäre es mit einem Bich von Richard Stark

Autor: Richard Stark
Bücher: Fragen Sie den Papagei,... und 1 weiteres Buch

schnecke

vor 8 Jahren

Da würde ich fast alles von Sebastian Fitzek empfehlen. Insbesondere "Der Seelenbrecher" und "Die Therapie"

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks